Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Festessen für Obdachlose
Mecklenburg Rostock Festessen für Obdachlose
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 07.12.2017
Reutershagen

Ein besinnlicher Nachmittag findet für die Bewohner des Integrativen Betreuungszentrums am 19. Dezember statt. Bei Gulaschsuppe, Stollen, Kerzenschein und Chormusik der Kirchengemeinde Luther- St.-Andreas gibt es Geschenke und Zeit zum Gespräch. Seit Jahren spenden die Mitglieder des Round Table Rostock für die Weihnachtsfeier der Obdachlosen. „Es ist wichtig, sich bewusst zu machen, wie vielen Menschen es wesentlich schlechter geht als einem selbst“, sagt Sebastian Grenzer, Präsident des RT Rostock.

Zustande kommt diese Ak- tion dank Spenden und den Erlösen eines Glühweinstandes, den der Round Table in der Schwaanschen Straße betreibt, um so die durch die Rostocker Stadtmission betreuten Menschen zu unterstützen. Seit 1904 kümmert sich die Rostocker Stadtmission um die Obdachlosen der Hansestadt. Zurzeit sind etwa 400 Menschen in der Obhut der Sozialarbeiter.

Weitere Infos auf:

www.gaben-der-hoffnung.de

OZ

Überall in Rostock wird früh am 6. Dezember in blank geputzte Stiefel geschaut. Denn in der Nacht legt der Nikolaus braven Kindern etwas Süßes in die Schuhe. In Rostock gibt es jedoch auch andere Geschichten und Traditionen rund um den Nikolaustag.

09.02.2018

Zwei Jugendgruppen haben sich in Rostock kurz nach der Schließung des Weihnachtsmarktes am Freitagabend attackiert. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.

10.02.2018

Drei mutmaßliche Betreiber der Internetplattform Thiazi-Forum müssen sich vor dem Landgericht Rostock verantworten.

12.04.2018
Anzeige