Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Feuer in Kleingartenanlage: Vier Lauben brannten
Mecklenburg Rostock Feuer in Kleingartenanlage: Vier Lauben brannten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:06 26.09.2018
Die Brandermittler gehen derzeit von Brandstiftung aus. Quelle: dpa
Sanitz

Nach ersten Angaben enstand durch das Feuer am Dienstagabend ein Sachschaden von rund 100.000 Euro. Nach derzeitigem Ermittlungsstand wird von Brandstiftung ausgegangen. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.

Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben oder weitere sachdienliche Informationen mitteilen können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Sanitz unter Tel. 038209-440 zu melden.

Laut Polizeipräsidium Rostock waren am späten Dienstagabend insgesamt 45 Feuerwehrleute aus den fünf Wehren Tessin, Vietow, Cammin- Prangendorf, Zarnewanz und Selpin im Einsatz.

pat/RND

Auf Elektrogeräte hatten es die Einbrecher laut Polizei wohl abgesehen, doch aus dem Plan wurde nichts. Die Polizei in Rostock konnte eine Frau und einen Mann am Dienstagabend auf dem Recyclinghof in der Etkar-Andre-Straße auf frischer Tat ertappen.

26.09.2018

Am Rande der AfD-Kundgebung am Samstag in Rostock war der Rostocker Schauspieler Frank Kessler mit einer Deutschlandfahne zu sehen. Seitdem sieht er sich einem Shitstorm ausgesetzt. In der OZ erklärt er, wie es dazu kam.

26.09.2018

Kameraden müssen immer öfter ausrücken / Drittel der Fahrzeuge älter als 25 Jahre

26.09.2018