Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° heiter

Navigation:
Fielmann schaut jetzt auch auf die Ohren

Stadtmitte Fielmann schaut jetzt auch auf die Ohren

In der Kröpeliner Straße 58 wird jetzt ganz genau hingehört. Gestern eröffnete der Augenoptiker Fielmann seine Hörgeräte-Abteilung, mit modernsten Hörtest-Techniken, ...

Voriger Artikel
Nils Quaschner wechselt von Hansa nach Österreich
Nächster Artikel
Immer weniger Kartoffelanbau in Mecklenburg-Vorpommern

Stefanie Lindenlaub (31) und Thorsten Jahnke(46) zeigen neue Hörgeräte.

Quelle: Charlotte Berger

Stadtmitte. In der Kröpeliner Straße 58 wird jetzt ganz genau hingehört. Gestern eröffnete der Augenoptiker Fielmann seine Hörgeräte-Abteilung, mit modernsten Hörtest-Techniken, einer Reparaturwerkstatt und qualifizierten Mitarbeitern.

Mehr als zwölf Millionen Menschen in Deutschland haben Probleme, alle Geräusche in ihrer Umgebung wahrzunehmen. Gerade mal drei Millionen davon besitzen nach Fielmann-Angaben ein Hörgerät. „Grund dafür sind oft Unsicherheit und Angst, von der Gesellschaft als alt abgestempelt zu werden“, erklärt Hörakustikmeisterin Stefanie Lindenlaub (31). Panik vor einem Hörgerät müsse schon längst niemand mehr haben. „Mittlerweile haben wir die modernsten Modelle und Ausführungen, welche im Ohr kaum noch sichtbar sind und als modische Accessoires angesehen werden“, sagt die Expertin.

Besonders wichtig sei neben der Beratung die exakte Anpassung des Hörgerätes an den Kunden. Lindenlaub empfiehlt Kunden, vorbeugend jedes Jahr einen kostenlosen Hörtest zu machen, um Langzeitschäden zu vermeiden.

CITYBLICK
Charlotte Berger kennt die

Trends. ☎ 365 410

cityblick@ostsee-zeitung.de

 

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

DCX-Bild
Rostock beeindruckt in Berlin

Die kleine Hansestadt sorgt für Aufsehen in der großen Hauptstadt: Mit Leckereien von der Küste, Erfolgsgeschichten aus der Wirtschaft und Kultur warb Rostock in Berlin für den Stadtgeburtstag. An der Spree gilt Rostock als kreativ und innovativ.