Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Filmclub lädt zum Doku-Erlebnis
Mecklenburg Rostock Filmclub lädt zum Doku-Erlebnis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 07.03.2013
Güstrow

Eine Reise nach Svanetien mit dem Fotografen Axel Heller“ von 2012. Den mecklenburgischen Fotografen und den in Berlin lebenden Dokumentarfilmer leitet ein gemeinsames Anliegen: Unter Verzicht auf experimentelle Inhalte und Darstellungsformen suchen sie nach archaischen Lebenswelten.

Sie bilden deren Härten und Schönheiten ab — unsentimental, mit Empathie und bildstark. Sie finden ihre Motive in den randständigen und entlegenen Gebieten Europas, in den Slums der Großstädte und in vergessenen Dörfern. Im Winter 2012 reisten sie gemeinsam über Bukarest, Istanbul und Tiflis nach Svanetien, ins Bergdorf Ushguli vor der Kulisse des Großen Kaukasus, das mit seinen frühmittelalterlichen Wehrtürmen Teil des Unesco-Weltkulturerbes ist.

Zu sehen sind etwa ein rumänischer Hutmacher, ein georgischer Bäcker, ein jüdischer Stadtführer in Tiflis, ein Bauer in Ushguli. Die Ästhetik der Kamera, Einblicke in religiöse Riten und Feste, authentische Musik und Beschreibungen persönlicher Lebensumstände vermitteln ein Bild der Länder, Kulturen, Personen. Heller wird an dem Abend über die gemeinsame Reise und seine Kunst sprechen.

Filmvorführung: am 16. März, um 19.30 Uhr, Kunsthaus Güstrow

OZ

Anzeige