Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock GUTEN TAG, LIEBE LESER
Mecklenburg Rostock GUTEN TAG, LIEBE LESER
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 22.04.2013
Anja Levien anja.levien@ostsee-zeitung.de

Ja, was war denn das? Der Fußgängerverkehr beim Kneipenfestival kam zwischen Plan B und dem Cafe Central plötzlich ins Stocken. Man musste aufpassen, nicht in seinen Vordermann zu rennen. Was hatte denn da die Aufmerksamkeit des Fußvolkes erregt? Die Blicke gingen auf den Boden. Etwas Grünes hob sich dort vom grauen Weg ab. Aber niemand machte sich die Mühe, das Objekt der Verwunderung zu bergen. Auf dem Boden lag ein 100-Euro-Schein. Zumindest machte es den Anschein. Denn wann hat man schon mal so eine Geldnote in der Hand? Kein Wunder also, dass viele zweimal hingucken mussten. Doch bevor die Fußgänger sich überlegen konnten, was mit dem Geld alles möglich wäre — Essen gehen, Tankfüllung —, brachte ein Windhauch das wahre Gesicht der Geldnote zum Vorschein. Die Rückseite war nicht bedruckt. Vielleicht besser so. Bei so vielen Fußgängern, die Anspruch auf das Geld erhoben hätten, wären nur 50 Cent für jeden herausgekommen — und dafür gibt es heute nicht mal mehr eine Kugel Eis.

OZ

Anzeige