Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Galerie zeigt: Die Dagelassenen II
Mecklenburg Rostock Galerie zeigt: Die Dagelassenen II
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 11.01.2018
Warnemünde

Zum Jahresanfang hat die Galerie Möller, Am Strom 68, ihre „Schatzkammer“ geöffnet und zeigt Bilder der Künstler, von denen sich die Galeristen nach Beendigung der jeweiligen Ausstellungen nicht trennen konnten. So ist eine neue Schau „Die Dagelassenen II“ entstanden, die das neue Galeriejahr, das 14 Ausstellungen bereit hält, einläutet.

Lag die Konzentration bei „Die Dagelassenen I“ 2017 noch auf Grafiken, so dominiert jetzt die Malerei, speziell Ölmalerei auf Leinwand. Wie völlig unterschiedlich die Künstler die gleiche Farbe nutzen, ist an der Palette von Christian Lang bis zu Peter Fritz ablesbar.

Christian Langs expressiver Farbauftrag ist von einem temperamentvollen plastischen Duktus geprägt. Für den Magdeburger Manfred Gabriel ist der Ostseestrand ein Metapher für seine Weltsicht. Frisch, fantasievoll und von feinem Humor geprägt sind die Bilder der Potsdamerin Sybille Junge. Wolf-Dieter Pfennig, der eine Professur in Wismar inne hat, ist so wohl mit Zeichnungen als auch mit großformatigen Siebdrucken vertreten. In den Werken der international renommierten Schwedin Helmtrud Nyström sind die Mythenwelt des Nordens als auch Assoziationen zur griechischen Mythologie zu finden.

Ausstellung: bis zum 6. Februar, Montag bis Sonnabend von 10 bis 18 Uhr

OZ

Ortsbeirat: Landschaftsschutzgebiet darf nicht angetastet werden

11.01.2018

Im Rahmen der Vortragsreihe „Kultur im Kloster“ referiert Stefan Hynek am kommenden Dienstag, dem 16.

11.01.2018

Der bereits poetisch verfilmte Publikumserfolg „Novecento – Die Legende der Ozeanpianisten“ des italienischen Bestseller-Autors Alessandro Baricco erzählt die Geschichte ...

11.01.2018