Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Gaststätte öffnet nach Sanierung

KLOCKENHAGEN Gaststätte öffnet nach Sanierung

Die Gaststätte „Up dei Däl“ im Freilichtmuseum Klockenhagen öffnet nach einer umfangreichen Sanierung jetzt wieder die Tore. Am Sonntag, 21. April, lädt der Museumsverein ab 11 Uhr die Stadtvertreter, alle an der Planung und am Bau Beteiligten und natürlich Interessierte zur feierlichen Wiedereröffnung ein.

Klockenhagen. Die Sanierung war notwendig, da in der Zwischendecke Asbest verbaut war. Den Bärenanteil der rund 55 000 Euro Gesamtkosten trug die Stadt Ribnitz-Damgarten. Das einzigartige norddeutsche Fachwerkhaus aus dem Jahr 1671 bietet jetzt im Normalbetrieb 70 Gästen Platz, kann aber auch für Hochzeiten und Familienfeiern bis zu 100 Leute aufnehmen. Auf der Terrasse finden noch einmal 50 Besucher Sitzplätze.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Das Thema Erben stellt sich mindestens zweimal im Leben

200 Leser informierten sich gestern im OZ-Medienhaus zu Nachlass und Pflege