Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Gesunde Drillinge in 38. Woche geboren

Rostock Gesunde Drillinge in 38. Woche geboren

Im Rostocker Südstadtklinikum sind vergangenen Freitag Drillinge mit einer in der Fachliteratur noch nie dokumentierten Reife geboren worden. Wie die verantwortliche Gynäkologin Kerstin Hagen am Dienstag berichtete, wurden die zwei Mädchen Emma und Hermine sowie der Junge Ben zu Beginn der 38. Schwangerschaftswoche per Kaiserschnitt entbunden.

Voriger Artikel
Empor hofft auf Comeback von Langhans und Thormann
Nächster Artikel
Eis und Schnee behindern den Straßenverkehr

Glücklich entbunden: Emma, Hermine und Ben in ihrem Bettchen im Rostocker Klinikum.

Quelle: Bernd Wüstneck

Rostock. Dabei hatten die Mädchen ein Geburtsgewicht von 2550 beziehungsweise 2650 Gramm, Ben wog 2010 Gramm.

Üblicherweise werden Drillinge laut Hagen in der 30. bis 32. Schwangerschaftswoche entbunden. „Die Kinder sind kerngesund“, sagte die Ärztin.

Die groß gewachsene und mental starke 41-jährige Mutter war erst am Tag vor der Geburt selbstständig in die Klinik gekommen und zuvor ambulant betreut worden.

Lesen Sie mehr zum Thema in der Mittwochsausgabe der OSTSEE-ZEITUNG.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Südstadt
Emma, Hermine und Ben (v.l.) sind die 16. Drillinge im Südstadtklinikum — aber die ersten, die keine Frühchen sind.

Mit einer in der Fachliteratur noch nie dokumentierten Reife erblickten Emma, Hermine und Ben am Freitag das Licht der Welt. Das Trio darf schon bald nach Hause.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

Trauer bei den Seglern: Ex-Weltmeister Bier ist tot

Der Rostocker wurde nur 54 Jahre alt. Er litt seit Jahren an einer schweren Krankheit. Als Aktiver feierte Bier im 470er, Pirat und Flying Dutchman große Erfolge. Seine Weggefährten sind bestürzt.