Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Griffins holen neuen Quarterback
Mecklenburg Rostock Griffins holen neuen Quarterback
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:36 05.11.2018
Christopher Jeffrey-Griggs wird der neue Spielmacher der Rostock Griffins. Quelle: Verein
Rostock

Die Offensive der Rostock Griffins wird in der kommenden Saison von einem neuen Quarterback geführt. Der American-Football-Zweitligist von der Ostsee gab die Verpflichtung des 26-jährigen Christopher Jeffrey-Griggs bekannt, der in der abgelaufenen Spielzeit der ersten polnischen Liga zum wertvollsten Akteur (MVP) gekürt wurde. Griggs, 1,83 Meter groß und 83 Kilogramm schwer, kommt von den Warsaw Eagles aus Warschau.

Greifen-Coach Christopher Kuhfeldt (39) freut sich auf den hochkarätigen Neuzugang. Er sagt: „Ich bin davon überzeugt, dass Chris die richtige Wahl für unser Team ist. Neben seinen offensichtlichen Qualitäten hat er sowohl mich als auch unseren Offensivtrainer Trevor Abbott in persönlichen Gesprächen davon überzeugt, sehr gut zu den Griffins zu passen. Jeder, der mit Chris gespielt oder ihn gecoacht hat, bezeichnet ihn als sehr fleißige und positive Führungsfigur.“ Das sei genau das, was die Rostock Griffins brauchen.

Der neue Quarterback der Griffins befinde sich momentan in den USA, teilte Rostocks Teammanager Jens Putzier (44) mit, und bereite sich dort akribisch auf seine erste Saison in der German Football League (GFL) II vor. Nebenbei arbeitet er als Quarterback-Coach. In der Funktion soll Christopher Jeffrey-Griggs ab dem Frühjahr auch im Griffins-Jugendbereich aktiv werden und sein Wissen an die jungen Rostocker Spielmacher weitergeben.

Ausgebildet wurde Christopher Jeffrey-Griggs am Fullerton College in Kalifornien (USA). 2017 war der agile Spielmacher erstmals in Europa aktiv. Er spielte sehr erfolgreich in der ersten serbischen Liga für die Novi Sad GAT Dukes und wurde dort zum MVP gewählt. Auch im sogenannten Central European Football League (CEFL) Cup, den er mit seinem Team gewinnen konnte, wählten ihn die Verantwortlichen zum wertvollsten Spieler. 2018 war Christopher Jeffrey-Griggs bei den Warsaw Eagles aktiv, einem traditionsreichen Team in Polen. Mit den Eagles gewann der Quarterback die polnische Meisterschaft. Mit mehr als 72,1 Prozent angekommener Pässe hatte er großen Anteil an dem Erfolg.

Tommy Bastian

Bei einer Kontrolle in Rostock griff die Bundespolizei einen per Vollstreckungshaftbefehl gesuchten Mann auf. Weil er seine Geldstraße nicht zahlen kann, muss er 40 Tage in Haft.

05.11.2018

Die Handballer des HC Empor Rostock bezwingen den MTV Braunschweig mit 24:17 und bleiben Spitzenreiter der 3. Liga. HCE-Coach Till Wiechers belohnt die Superserie seiner Truppe mit einer trainingsfreien Woche.

05.11.2018

Am Sonntag fand das 14. Benefizkonzert von „Live Music Now“ im Barocksaal der Universität Rostock statt. Der Verein organisiert Konzerte in sozialen und medizinischen Einrichtungen. Vergleichsweise wenige Besucher kamen zu dem Spendenkonzert.

05.11.2018