Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Griffins in Essen gefordert
Mecklenburg Rostock Griffins in Essen gefordert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 09.06.2017
Rostock

Nach dem spielfreien Pfingstwochenende geht es für die Rostock Griffins am Sonnabend (17.00 Uhr) bei den Assindia Cardinals in Essen wieder um Punkte in der German Football League II. Nach den beiden knappen Niederlagen gegen Paderborn und Langenfeld wollten die Rostocker diesmal besonders in den sogenannten roten Zonen des Spielfeldes – ganz vorne und ganz hinten – zwingender auftreten. Das Ziel ist der zweite Saisonsieg.

Greifen-Sportdirektor Ronny Schmidt meint. „Unsere Trainingsbeteiligung ist außergewöhnlich hoch. Ein großes Lob an unser Team. Wir müssen das Erlernte jetzt in den Spielen nur besser umsetzen, darauf liegt der Fokus.“

Die Essener verzichten als einziges GFL-II-Team auf amerikanische Importspieler. Sie verfügen allerdings über einen starken deutschen Kader mit zahlreichen früheren und aktuellen Nationalspielern.

tb

Rostock OZ-Schulnavigator Teil 15: Die Heinrich-Hoffmann-Schule - Wo Schule wieder Spaß machen soll

Heinrich- Hoffmann-Schule legt Förder- schwerpunkt auf kranke Schülerinnen und Schüler.

06.02.2018
Rostock OZ-Schulnavigator Teil 13: Die Integrierte Gesamtschule Baltic-Schule - Schule setzt Segel Richtung Zukunft

Baltic Schule auf innovativem Kurs / Berufseinstieg durch praktische Angebote

07.02.2018
Rostock OZ-Schulnavigator Teil 12: Der Schulcampus Evershagen - Zwei Schulen unter einem Dach

Gesamtschule in Evershagen bietet Vielfalt und passenden Schulabschluss für jedes Kind

06.02.2018
Anzeige