Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Grünen-Demo für Atomkraftstopp

Stadtmitte Grünen-Demo für Atomkraftstopp

Am 11. März, dem zweiten Jahrestag des Reaktorunglücks von Fukushima, starten die Grünen eine Anti-Atom-Aktion in der Innenstadt. Start ist um 14.15 Uhr auf dem Doberaner Platz.

Stadtmitte. Die Aktivisten wollen „Atom-Fässer“ bis zum Universitätsplatz rollen. Von 14.45 bis 17 Uhr werden die Rostocker Grünen die Katastrophe in Japan und ihre Abfolge per Megafon-Durchsagen am Uni-Platz dokumentieren. Parallel wird Infomaterial zum Atomausstieg, zu den Risiken und Konsequenzen des Atomunfalls und den Möglichkeiten Erneuerbarer Energie verteilt.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
SV Warnemünde verliert Spiel um den Klassenverbleib

Zweitliga-Volleyballer haben beim 0:3 in Delbrück keine Chance und müssen wohl nach nur einem Jahr zurück in die 3. Liga absteigen