Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Hansakino wieder offen für neue Nutzungsideen
Mecklenburg Rostock Hansakino wieder offen für neue Nutzungsideen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:40 17.01.2015
Das ehemalige Hansa-Kino in der Waldemarstraße soll neu genutzt werden. Ideen werden gesucht. Foto: Ove Arscholl Quelle: Ove Arscholl
Anzeige
Rostock

Am 1. September 2015 sollte ein Fitnessstudio in die Räume des ehemaligen Rostocker Traditionskinos einziehen. Doch diese Pläne wurden kurzfristig abgesagt. Nun suchen die Eigentümer der zum Teil denkmalgeschützten Immobilie Hansa Filmpalast neue Nutzer. Die Familie Kieft zeigt sich dabei offen für Ideen. Das fertige Konzept für ein Fitnessstudio in den Räumen liegt vor, aber auch betreutes Wohnen oder andere Nutzungen wären denkbar.



Doris Kesselring

Anzeige