Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Hunde lernen Vertrauen
Mecklenburg Rostock Hunde lernen Vertrauen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:55 23.08.2014
Ska Siolek (Mitte) bringt Anja Kawitz (l.) und Beate Leplow die richtige Körpersprache für Dalmatinerhündin Loona und Boxer Henry bei. Quelle: Grit Schreiter

Loona zögert. So richtig möchte die Dalmatinerhündin nicht über die Holzbrücke laufen. Das liegt vielleicht auch an Frauchen Anja Kawitz. „Zeige ihr mit deinem rechten Arm den Weg! Dreh ihr dabei aber nicht den Rücken zu“, rät ihr Hundetrainerin Ska Siolek. Es funktioniert. Die fünfjährige Hündin läuft über die Brücke. Seit Mai betreibt Ska Siolek ihre Hundeschule „Frau Sonntags Hütte“ im Waldweg von Sanitz. Auf einer 2500 Quadratmeter großen eingezäunten Wiese befinden sich diverse Hindernisse, wie Reifen und eine Holzbrücke. Bald soll ein Tunnel dazukommen.

Dort bietet sie unter anderem Welpen-, Spiel-, und Junghundkurse an. Die Teilnehmerzahl pro Kurs ist begrenzt. Nie sind mehr als acht Hunde auf dem Platz. So kann sich die 31-Jährige um die Bedürfnisse eines jeden Tieres kümmern. Außerdem kommt die junge Frau auch für Einzeltrainings im ganzen Landkreis nach Hause.

Ihr Anliegen ist es, den Hund als Wesen mit Wünschen zu sehen und ihm nicht menschliche Bedürfnisse aufzuzwingen. „Ich arbeite in erster Linie mit Menschen. Herrchen und Frauchen sollten sich so verhalten wie ein Leithund im Rudel. Das funktioniert vor allem über Körpersprache“, sagt Siolek. Die Pädagogin hat selbst eine fünfjährige Labradorhündin, „Frau Sonntag“, nach der die Schule benannt ist. „Es hat lange gedauert, bis wir als Team funktionierten. Am Anfang hat sie nicht auf mich gehört, ich habe auch viele Fehler gemacht“, erinnert sie sich.

Durch Zufall entdeckte sie die aus dem Fernsehen bekannte Hundetrainerin Maike Maja Nowak. 2013 und Anfang 2014 strahlte das ZDF über ihre Arbeit die Dokumentation „Die Hundeflüsterin“ aus. „Ihr Konzept hat mir sofort gefallen. Das wende ich seither bei meinem Hund an. Jetzt sind wir ein super Team. Das möchte ich anderen Hundebesitzern vermitteln“, sagt Siolek. Wie Nowak coacht Siolek in erster Linie Herrchen und Frauchen. Das heißt auch, dass sie etwa Leckerli nicht zur Bestechung einsetzt, damit Hunde eine bestimmte Aufgabe machen. Beim Einsatz der Körpersprache hilft der Rostockerin ihr Hobby: Improvisationstheater. In Rostock gehört sie der Impro-Gruppe „Haspler“ an und leitet Theaterkurse.

Anja Kawitz, Zahntechnikerin aus Ribnitz-Damgarten, kommt gern zu „Frau Sonntags Hütte“. „Ska hat eine angenehme Art. Ich fühle mich gut aufgehoben und denke, dass das Verhältnis zwischen Loona und mir enger wird.“ Einen temperamentvollen Vierbeiner hat Beate Leplow aus Marlow dabei. Boxer Henry sollte lernen, ruhiger zu werden. „Er tobt und spielt gern, besonders, wenn andere Hunde dabei sind“, berichtet die Sekretärin. Sie hat mehrere Kurse bei Siolek besucht. Mit Erfolg: „Henry ist ausgeglichener, er reagiert besser auf mich“, sagt die 41-Jährige.

Mitte September bietet Siolek ein Seminar zum Thema „Kind und Hund als Team“ an. Das Verhältnis zwischen Kindern und Hunden sei ihr ein großes Anliegen, da es oft zu Missverständnissen komme, bei denen dann Hund und Kind die Leidtragenden seien. Bestandteil des Kurses ist ein „Barfußpfad für Hunde“ — ein Parcour, in dem sich etwa Holz, Rasengitter und Steine befinden. Ziel ist es, dass Kinder ihre Vierbeiner auch über solche Flächen führen, vor denen Hunden anfänglich Angst haben mögen. „Es ist eine Frage des Vertrauens des Tieres in den Menschen. Das möchte ich stärken“, sagt Siolek.

Kurse und Zeiten
Einzeltraining, Welpenkurse, Spiel- und Spaßkurse sowie Junghundkurse bietet Ska Siolek an. Auch Ausflüge in unbekanntes Terrain und Tagesseminare für Kinder gehören zum Angebot.



Trainingszeiten: sonntags: 11 Uhr (Welpen), 13 Uhr Junghund (6-12 Monate), 14 Uhr (Spiel und Spaß); donnerstags 18 Uhr (Spiel und Spaß)
Die Trainingszeiten sind variabel und richten sich auch nach den Kunden.



Preise: ab 10 Euro im Kurs, Einzeltraining: 30 Euro pro Stunde, 40 Euro für 90 Minuten


Frau Sonntags Hütte, Waldweg 5d,
Sanitz; ☎ 01 77 / 7 16 52 07
• www.sonntags-huette.de



Grit Schreiter

Anzeige