Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Hunderte bei Hommage an Manfred Krug
Mecklenburg Rostock Hunderte bei Hommage an Manfred Krug
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:28 23.10.2017
Fanny Krug auf der Bühne der Rostocker Stadthalle. Quelle: Ove Arscholl
Anzeige
Rostock/Heringsdorf

Rund 800 Besucher haben am Sonntagabend die Hommage an Manfred Krug (1937 – 2016) zu seinem ersten Todestag in der Rostocker Stadthalle verfolgt. Neben seiner Tochter Fanny Krug traten Weggefährten wie Charles Brauer, Uschi Brüning und Thomas Putensen auf.

Eine Hommage an Manfred Krug

Gänsehautmomente gibt es gerade in der Rostocker Stadthalle, wo Freunde und Weggefährten an den Schauspieler Manfred Krug erinnern. Hier singt Krugs Tochter Fanny im Duett mit Thomas Putensen. Mehr dazu hier: http://bit.ly/2xXL4fL

Gepostet von Ostsee-Zeitung Rostock am Sonntag, 22. Oktober 2017

Am Samstag war das Konzert bereits in Heringsdorf auf Usedom über die Bühne gegangen.  Weitere Aufführungen sind in Erfurt, Leipzig sowie Dresden geplant.

OZ

Rostock Kröpeliner-Tor-Vorstadt - Kleingärtner sagen sich vom Land los

Verband der Gartenfreunde will selbstständig werden – das aber könnte teuer werden

10.03.2018

Pünktlich zum 5. Geburtstag des Darwineums: Das am 24. Juli geborene Affen-Mädchen wurde im Rostocker Zoo getauft. An einer Online-Abstimmung hatten sich runf 7000 Zoofreunde beteiligt.

10.02.2018
Rostock OZ-Schulnavigator Teil 25: Das Abendgymnasium - „Jeder hat eine zweite Chance verdient“

Auf dem zweiten Bildungsweg können Erwachsene am Abendgymnasium das Abitur oder einen Teil der Fachhochschulreife erwerben.

07.02.2018
Anzeige