Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 10 ° heiter

Navigation:
IN KÜRZE

In kuerze IN KÜRZE

Die Heidelandschaft ins Bild gesetzt Schmarl — „Die Heidelandschaft östlich von Rostock — Sauerstofflieferant und Hofjagdrevier“ ist das Thema der monatlichen Kulturbund-Veranstaltung am 12. März um 18 Uhr im ASB-Stadtteil- und Begegnungszentrum „Haus 12“, Am Schmarler Bach 1. Die Rostocker Heide, ein 12 000 Hektar umfassendes Waldgebiet, einzigartige Landschaft, eigenständiger Kulturkreis, erwacht wieder aus mehr als vierzigjähriger Vergessenheit, wie Wilfried Steinmüller unterhaltsam verkündet.

Info: ☎ 0381 / 121 81 18 Philippinische Gäste im Ökohaus Stadtmitte — Unter dem Motto: „Recht auf Stadt — Rostock-Manila im Austausch“ findet am 21. März um 19 Uhr eine Veranstaltung im Ökohaus (Hermannstraße 36) statt. Zwei philipinische Gäste werden über die Situation in der Stadt Manila berichten und freuen sich, mit Rostockern ins Gespräch zu kommen.

Viel los am Frauentag

in der Innenstadt Stadtmitte — Mit der Eröffnung der Ausstellung der Heinrich-Böll-

Stiftung „Frauen, die Mecklenburg-Vorpommern bewegen“ beginnt am 8. März um 10 Uhr im Foyer des Rathauses auch eine Infobörse zu frauen- und gleichstellungspolitischen Projekten. Zum Frauentagsbrunch mit Tischgesprächen sind von 10 bis 12.30 Uhr Interessierte ins Arbeitslosenzentrum Schmarl (R.-Amundsen-Str. 24) geladen. Um 15 Uhr beginnt im Begegnugnszentrum Haus 12 in Schmarl eine Frauentagsfeier mit Musik und Tanz. Zur gleichen Zeit startet im Börgerhus in Groß Klein ein lustiges Frauentagsprogramm mit dem Duo süß & saftig zu Kaffee und Kuchen. Eine Sonderfahrt im Doppelstockbus „7 Schwestern in einer Stadt“ beginnt um 15.30 Uhr (Anmeldung ☎ 0381 1289797).

Heute Führung im Max-Samuel-Haus Stadtmitte — Heute um 16 Uhr lädt das Max-Samuel-Haus (Schillerplatz 10) zu einer Ausstellungsführung mit Historikerin Steffi Katschke ein: zum Thema: „Die Frauen der Familie Josephy“.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Mittwochssegler nehmen wieder Kurs auf

Start der Regatten im Mai / Carsten Schmidt aus Bodstedt holt zum vierten Mal den Wanderpokal