Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
IN KÜRZE

In kuerze IN KÜRZE

Jugendstrafrecht Stadtmitte — Am Donnerstag, 14. März, findet in der Zeit von 16 bis 20 Uhr im Gewerkschaftshaus Rostock, August-Bebel-Straße 89, ein Seminar zum Thema: „Das Jugendstrafrecht — Ist es noch zeitgemäß?“ statt.

ß?“ statt. Referentin ist die Rechtsanwältin Verina Speckin.

Kontakt: Verein Arbeit und Leben, ☎ 0381/4977912 oder per E-Mail: info@arbeitundleben-rostock.de.

Jeden Donnerstag

Qigong-Kurs Stadtmitte — Ab sofort findet im „Tanzland“ Rostock jeden Donnerstag ab 18.30 Uhr ein regelmäßiger Qigong-Kurs statt. Vorkenntnisse und eine vorherige Anmeldung sind nicht notwendig. Der Workshop wird von Felix Fechner geleitet.

Infos: ☎ 0381/45 41 30.

Vorbereitungskurs für

künftige Pflegeeltern Stadtmitte — Am 21. März beginnt in den Räumen des Rostocker Pflege-Familien-Zentrums am Wilhelm-Külz-Platz 2 ein Vorbereitungskurs für all jene Rostocker, die sich vorstellen können, als Pflegefamilie ein Pflegekind aufzunehmen. Dieser Kurs ist der erste Schritt, hier geht es darum, mehr darüber zu erfahren, was die Übernahme einer Pflegeelternschaft überhaupt bedeutet.

Kontakt: Grit Gaida,

☎ 0381/877 362 10.

Thema Essstörung:

Hilfe für Angehörige

Stadtmitte — Essstörung ist nicht nur für die Betroffenen eine große Belastung, sondern auch für die Angehörigen. Der Verein Dick und Dünn bietet ihnen in einer Gruppe am 14. März um 19 Uhr Hilfe an.

Anmeldung: ☎ 0381/ 200 22 76.

Ortsbeirat tagt

im Stadtteilzentrum Dierkow — Die Mitglieder des Ortsbeirats Dierkow Neu treffen sich heute, 12. März, um 18.30 Uhr im Stadtteil- und Begegnungszentrum, Lorenzstraße 66, zu einer Sitzung. Dabei geht es um die Bürgerprojekte, die beim Bürgerforum vorgestellt werden sollen.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Hansaviertel: Anwohnerparken kommt im Herbst

Stadt kauft für Einführung modernste Software / Weiteres Parkhaus gefordert