Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
IN KÜRZE

IN KÜRZE

berichtet aus Namibia Groß Lüsewitz — Der Kulturhistorische Verein Groß Lüsewitz lädt für heute, 18. April, um 19.30 Uhr zu einem Vortrag ins Dorfgemeinschaftshaus Groß Lüsewitz, Milchstraße 2, ein.

chstraße 2, ein. Armin Hofhansel berichtet dann über seine Reise nach Namibia. Der Vortragt trägt den Titel „Namibia — eine Reise in die Vergangenheit?“

St.-Klaren-Chor

singt in Vilz Vilz — Am Sonntag, 21. April, findet um 17 Uhr ein Konzert in der Vilzer Kirche statt. Der Ribnitzer St.-Klaren-Chor stimmt mit seinen Liedern auf den Frühling ein. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei, jedoch wird um eine Spende gebeten, die für die notwendige Renovierung der Orgel in Vilz gedacht ist.

Frühjahrsputz rund

um die Kessiner Kirche Kessin — Die Kirchgemeinde Kessin ruft für Sonnabend, 20. April, zu einem Frühjahrsputz auf dem Pfarrhof in Kessin auf. Dabei sollen die Heckenpflanzen beschnitten werden, Parkplatz und Wege um die Kirche mit Schotter aufgefüllt werden, die Polsterstühle im Torkaten gereinigt und Rasenflächen hinter der Feldsteinmauer neu angelegt werden. Pastor Lutz Brekenfelder bittet darum, Handwerkszeug mitzubringen.

Termin: Sonnabend, 9 Uhr Musik und Lyrik

am Sonntag Kessin — Lieder und Texte zum Weiterdenken werden den Gästen der Kirchgemeinde Kessin unter dem Titel „Musik und Lyrik“ am Sonntag, 21. April, um 17 Uhr im Torkaten geboten. Zu hören sind unter anderem bekannte Lieder von Beethoven, Schubert und Brahms. Am Klavier wird Johannes Hübener (Gesang) aus Kessin begleitet von Andreas Heintz (Elmenhorst). Es liest Michaela Breckenfelder (Kessin).

Eintritt: frei

Hübner und Beeg treten

im Jagdschloss auf Gelbensande — Am Sonnabend, 20. April, ist um 19 Uhr Harro Hübner im Museum des Jagdschlosses Gelbensande zu Gast, diesmal gemeinsam mit Roland Beeg. Sie präsentieren „Blues und Artverwandtes“. Hübner und Beeg zählen zu den bekannteren Blues-Musikern Deutschlands und unternehmen in diesem Konzert einen Streifzug durch die Bluesgeschichte.

Karten: ☎ 038201/475 und an der Museumskasse

Diskussion um

Schulerweiterung Kritzmow — Die Gemeindevertreter werden am Dienstag, 23. April, um 19 Uhr im Sitzungszimmer des Amtes Warnow-West in Kritzmow tagen. In dieser Sitzung geht es unter anderem um die Mitfinanzierung des Schulerweiterungsbaus in Papendorf.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
SV Warnemünde verliert Spiel um den Klassenverbleib

Zweitliga-Volleyballer haben beim 0:3 in Delbrück keine Chance und müssen wohl nach nur einem Jahr zurück in die 3. Liga absteigen