Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock OSTSEE-ZEITUNG Rostocker Zeitung
Mecklenburg Rostock OSTSEE-ZEITUNG Rostocker Zeitung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 09.05.2017
Anzeige

Redaktions-Telefon: 0 381 / 365 410,

Fax: -205

E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Sie erreichen unsere Redaktion:

Montag bis Freitag: 9 bis 21 Uhr,

Sonntag: 14 bis 20 Uhr

Leiter der Lokalredaktion:

Andreas Meyer ☎ 0381 / 365-410

Stellvertreter: Thomas Niebuhr (-596)

Redakteure: Doris Kesselring (-309),

Johanna Hegermann (-409), André

Wornowski (-202), Michael Schißler

0381 / 54 86 875

Ostsee-Zeitung GmbH & Co.KG,

Richard-Wagner-Straße 1a,

18055 Rostock.

Verlagsleiter der Rostocker Zeitung:

Jan Christen ☎ 0381 / 365 129

Öffnungszeiten des Service-Centers

Richard-Wagner-Straße 1a:

Montag bis Freitag: 9 bis 18 Uhr,

Sonnabend: 9 bis 13 Uhr.

Leserservice: 0381/38303015

Anzeigenannahme: 0381/38303016

Ticketservice: 0381/38303017

Fax: 0381/38303018

MV Media: 0381/365250

Montag bis Freitag: 7 bis 20 Uhr,

Sonnabend: 7 bis 13 Uhr.

OZ

Mehr zum Thema

Redaktions-Telefon: 03 841/415 62, Fax: -64 E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de Sie erreichen unsere Redaktion: Montag bis Freitag: ...

04.05.2017

Redaktions-Telefon: 03838 / 2014831, Fax: 2014832 E-Mail: ruegen@ostsee-zeitung.de Sie erreichen unsere Redaktion: Montag bis Freitag: ...

04.05.2017

Redaktions-Telefon: 03 841/415 62, Fax: -64 E-Mail: wismar@ostsee-zeitung.de Sie erreichen unsere Redaktion: Montag bis Freitag: ...

05.05.2017
Rostock OZ-Schulnavigator Teil 10: Die Werkstattschule in Rostock - Eine Schule zum Wohlfühlen

Werkstattschule vereint pädagogische Ansätze / Fächerübergreifendes Arbeiten in „Werkstätten“

07.02.2018
Rostock OZ-Schulnavigator Teil 9: Die Waldorfschule - Epochen, Kunst und Handwerk

Ästhetik und künstlerisches Schaffen prägen Lehreinrichtung / Eltern zeigen viel Initiative

07.02.2018
Rostock OZ-Schulnavigator Teil 8: Das Förderzentrum am Wasserturm - Schule so individuell wie ihre Schüler

Im Förderzentrum am Wasserturm geht die emotionale und soziale Entwicklung vor

07.02.2018
Anzeige