Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock In den Pfannen brutzelten zwei Tonnen Hering
Mecklenburg Rostock In den Pfannen brutzelten zwei Tonnen Hering
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:36 07.05.2018
Jörg Naumann und Barbara Laudien aus Huckstorf schmeckt es beim Schwaaner Heringsfest – zur Musik der Klaashahns. Quelle: Foto: Ove Arscholl

Etwa zwei Tonnen frisch gebratener Hering sind am vergangenen Sonnabend beim inzwischen 18. Heringsfest in Schwaan verputzt worden. Barbara Laudien und Jörg Naumann sind extra mit dem Fahrrad aus Huckstorf zum heringsschmaus angereist. Der OZ-Zusteller war seit vier Uhr früh auf den Beinen. „Da kann man um 11 Uhr schon mal richtig reinhauen“, sagt Naumann und lacht.

Tausende Gäste vergnügten sich den ganzen Tag über auf dem Gelände der Schwaaner Fischwaren GmbH Sywan. „Ich bin zum ersten Mal hier“, sagt Sarah Hirschberg aus Rostock, „und überrascht, was alles los ist. Für jeden ist was dabei.“ Tochter Johanna hat sich zunächst schminken lassen, bevor sie mit den Eltern zur Kinderoase weiter zieht.

Die Klaashahns unterhalten die Besucher, die es sich in der Sonne bei Heringsgerichten, Bier, Kaffee und Eis so richtig gut gehen lassen. Für zu Hause wird Dosenfisch in verschiedenen Variationen aus der Schwaaner Produktion eingekauft. Auch blaue 40-Liter-Kunststofffässer gehen weg wie frischer Hering. „Die sind immer wieder der Verkaufsschlager“, verrät Volker Wohlgemuth am Sywan-Info-Stand. In den Fässern waren zuvor Soßenzutaten für die Fischzubereitung, „nun werden sie zum Einlegen von Gurken oder Heringen oder als wasserdichtes Gefäß für Kanutouren genutzt“, weiß Wohlgemuth von den Kunden.

Schon Tradition beim Fest und einen hohen Spaßfaktor haben die Programmpunkte Heringsfassrollen und Dosenstapeln. Schwaaner Vereine stellten sich vor, die Tanzgruppe des Karnevalsvereins sorgte für Stimmung und auf einem kleinen Handwerkermarkt gab es viel zu schauen und zu kaufen.

dd

Mehr zum Thema

Mittsommer ist in Schweden ist fast noch wichtiger als Weihnachten. Gemeinsam feiern die Menschen den Beginn des Sommers. Blumen, Hering, Schnaps und Tänze um die Midsommarstång dürfen nicht fehlen. In Dalarna können Urlauber mitfeiern.

02.05.2018

Den Mai begrüßte das Publikum mit einem Lied und einer roten Nelke an Revers und Dekolletés

02.05.2018

Warnemünder Wahrzeichen wird 120 Jahre alt / Kinder sind zum Malwettbewerb eingeladen

02.05.2018

1. Unsere Stadt in fünf Sätzen: Kalmar, im Südosten Schwedens gelegen, ist eine der ältesten Städte Schwedens.

07.05.2018

Integrative Kita „Jona“ feiert 40. Geburtstag mit Spielplatzfest

07.05.2018

Zweiter Teil der seit 2010 verschwundenen Plastik ist wieder da

07.05.2018
Anzeige