Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Info-Abende zum Thema Glasfaser
Mecklenburg Rostock Info-Abende zum Thema Glasfaser
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 28.10.2017
Kritzmow/Stäbelow

Die Unternehmensgruppe Deutsche Glasfaser lädt alle Bürger aus den Gemeinden Kritzmow und Stäbelow in der kommenden Woche jeweils zu einem Informationsabend ein. „Die Mitarbeiter erläutern an diesen beiden Abenden Themen rund um die Technik und den Bau des Glasfasernetzes, stehen aber auch für weitere Fragen zum Thema Glasfaser zur Verfügung“, sagt Unternehmenssprecherin Ann-Kristin Kleinschmidt.

In Kritzmow beginnt der Infoabend am kommenden Mittwoch, 1. November, um 18.30 Uhr im Sitzungssaal des Amtes Warnow-West, Schulweg 1a. Am kommenden Donnerstag, 2. November, folgt dann um 18.30 Uhr der Informationsabend im Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Stäbelow.

In Kritzmow läuft die so genannte Nachfragebündelung noch bis zum 25. November. In Stäbelow ist der Stichtag bereits am 18. November. Nur wenn sich bis zu diesen Stichtagen in der jeweiligen Gemeinde mindestens 40 Prozent der Haushalte für einen Anschluss entscheiden, wird das pure Glasfasernetz in den Orten gebaut.

OZ

Mehr zum Thema

Mit 86 Jahren hat John le Carré noch viel Wut im Bauch. Der britische Schriftsteller wirft der Regierung in London Unfähigkeit vor und fordert zum Widerstand gegen US-Präsident Donald Trump auf, der eine Gefahr für westliche Werte sei.

23.10.2017

Der Schauspieler Charly Hübner hat eine Dokumentation über die linke Band Feine Sahne Fischfilet aus MV gedreht / Es ist auch ein Film über seine eigenen Wurzeln

25.10.2017

Im Supermarkt steht Kohl nur beim Gemüse, aber er steckt auch im Smoothie oder in Gemüsechips. Gerade Grünkohl hat sich in den vergangenen Jahren vom unliebsamen Wintergemüse zum angesagten Superfood gemausert. Doch was macht Kohl eigentlich so gesund?

25.10.2017
Rostock Kröpeliner-Tor-Vorstadt - Kleingärtner sagen sich vom Land los

Verband der Gartenfreunde will selbstständig werden – das aber könnte teuer werden

10.03.2018

Pünktlich zum 5. Geburtstag des Darwineums: Das am 24. Juli geborene Affen-Mädchen wurde im Rostocker Zoo getauft. An einer Online-Abstimmung hatten sich runf 7000 Zoofreunde beteiligt.

10.02.2018
Rostock OZ-Schulnavigator Teil 25: Das Abendgymnasium - „Jeder hat eine zweite Chance verdient“

Auf dem zweiten Bildungsweg können Erwachsene am Abendgymnasium das Abitur oder einen Teil der Fachhochschulreife erwerben.

07.02.2018
Anzeige