Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Jenaplanschule für Engagement ausgezeichnet
Mecklenburg Rostock Jenaplanschule für Engagement ausgezeichnet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:52 02.03.2018
Ann-Kathrin Hein (v.l.), die Schülerinnen Lisa Radisch und Martha Richard sowie Yvonne Wiesner und Ute Messmann. Quelle: Katharina Ahlers

Stadtmitte. Praxisorientierter Unterricht, Betriebspraktika und Experimente – die Jenaplanschule ist seit September eine von sieben sogenannten Mint-Schulen in MV.

Diese Auszeichnung geht an Einrichtungen, die sich in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik überdurchschnittlich engagieren. Seit gestern prangt der Titel nun auch auf einem Schild am Eingang der Integrierten Gesamtschule.

„Diese Ehrung bedeutet uns viel“, sagt Biologielehrerin Ann- Kathrin Hein. „Die Kriterien sind anspruchsvoll.“ Schulen müssen sich zunächst schriftlich bewerben. Erfüllen sie die Voraussetzung, macht sich eine Jury bei einem Schulbesuch ein Bild von den Angeboten. „Von den Bewerbern wird mindestens eine durchschnittliche Breite an Projekten in den entsprechenden Fächern erwartet. In einem der Bereiche muss es zudem ein besonderes Programm geben“, sagt Yvonne Wiesner vom Bildungswerk der Wirtschaft. „Die Jenaplanschule ist vor allem bei den Naturwissenschaften stark.“

Derzeit arbeiten die neunte und zehnte Jahrgangsstufe unter anderem mit dem Institut für Ostseeforschung zusammen. „Wir ermitteln den Plastikgehalt in der Warnow“, erklärt Hein. Die siebte und achte Klasse arbeite außerdem an Projekten im Schulgarten.

Neben dem Titel erhält die Schule ein Fördergeld von 2000 Euro, das in die technische Ausstattung investiert werden soll. „Zudem können Lehrer an Fortbildungen teilnehmen und Schüler sich mit Gleichaltrigen anderer Mint-Schulen austauschen“, erklärt Ute Messmann von der Vereinigung der Unternehmensverbände MV.

Die Auszeichnung wird seit 2013 von der Nordmetall-Stiftung, dem Bildungsministerium, dem Bildungswerk und der Vereinigung der Unternehmerverbände verliehen. Bisher wurden sieben Schulen geehrt – unter anderem auch die Nordlicht-Schule in Lichtenhagen und die Allgemeinbildene Ganztagsschule „Universitas“ im Patriotischen Weg. Die nächste Bewerbungsphase endet am neunten November.

Katharina Ahlers

Dänische Familie Petersen hat Gewerbepark im Tannenweg ausgebaut / Charme der Immobilien wird erhalten / Auch drittes Speicherhaus soll Bürokomplex werden

29.01.2018

In der Kleingartenanlage „Mooskuhle“ bewirtschaften Mädchen und Jungen der Jenaplanschule wöchentlich einen Schulgarten / Hilfe von den „alten“ Nachbarn

02.03.2018

Anlässlich des Welt-Brettspiele-Tags stellt Carsten Opitz einen Teil seiner Sammlung kostenlos zur Verfügung / Mehr als 70 Interessierte sind ins Peter-Weiss-Haus gekommen

08.02.2018