Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Karls Erlebnis-Dorf: Neue Attraktionen der Superlative
Mecklenburg Rostock Karls Erlebnis-Dorf: Neue Attraktionen der Superlative
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:14 06.06.2017
Neue Attraktionen der Superlative: In Karls Erlbnis-Dorf in Rövershagen wurden zu Pfingsten die Europas größte aufblasbare Wasserrutsche und das weltgrößte Erdbeerschälchen eröffnet. Quelle: Andreas Meyer
Anzeige
Rövershagen/Rostock

Schon jetzt gehört Karls Erlebnis-Dorf in Rövershagen zu den 100 meist besuchten Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten in ganz Deutschland, sagt Landestourismuschef Bernd Fischer. Und bald könnte das Erdbeerdorf bei Rostock sogar noch ein paar Plätze weiter nach oben rücken: Denn allein zu Pfingsten hat Inhaber Robert Dahl gleich 15 neue Attraktionen eröffnet. „Aus dem Erlebnis-Dorf wird mehr und mehr eine Erlebnis-Stadt“, sagt auch Landwirtschaftsminister Till Backhaus (SPD).

Das Erlebnis-Dorf in Rövershagen wächst weiter: Zu Pfingsten hat Betreiber Robert Dahl gleich zwei neue Attraktionen der Superlative eröffnet - das größte Erdbeerschälchen der Welt und Europas größte aufblasbare Wasserrutsche.

Direkt am Eingang des Hofes ist die neue Erdbeer-Promenade entstanden – samt dem weltgrößten Erdbeerschälchen. „Das ist nicht nur der größte Verkaufsstand, sondern auch der erste mit einem Drive-In-Schalter“, sagt Karls-Sprecherin Nadja Schriever. Um auch bei Badewetter mehr Gäste zu locken, steht in Rövershagen  seit Sonnabend nun die größte aufblasbare Wasserrutsche Europas: 16 Meter ist sie hoch. Als Test-Rutscher kamen die American Footballer der Rostock Griffins zum Einsatz.

Zur Höhe der Investitionen sagt Dahl wie üblich nichts. Nur so viel: Der Erdbeer-Gigant hat noch viele weitere Ideen. „Es geht gar nicht mal darum, noch mehr Geld zu verdienen. Ich habe einfach viele Ideen – und die möchte ich umsetzen.“ Als nächster Schritt steht zunächst aber die Expansion nach China an: In der Nähe der Acht-Millionen-Einwohner-Stadt Hangzhou soll Karls erstes Erlebnis-Dorf außerhalb Europas entstehen. „Die Grundstücke haben wir schon, die Planungen laufen“, so Dahl.

Andreas Meyer

Mehr zum Thema

Im Frühjahr ist Raps ein Blickfang in der Landschaft. Doch die vielen Flächen, die mit der Ölpflanze bewirtschaftet werden, sorgen für Kritik. „Es gibt Monokulturen in der Region“, sagt Martin Bauer, Vorsitzender des Kreisverbands des Naturschutzbundes. Es Ihm fehle Vielfalt.

30.05.2017

Vier tolle Tage mit Spiel, Spaß und viel Musik / Eintritt und Parkplätze sind wieder kostenfrei

03.06.2017

Piraten, Windjammer und schnelle Drachenboote: Seit gestern lädt Stralsund wieder zum Hafenfest

03.06.2017
Rostock OZ-Schulnavigator Teil 13: Die Integrierte Gesamtschule Baltic-Schule - Schule setzt Segel Richtung Zukunft

Baltic Schule auf innovativem Kurs / Berufseinstieg durch praktische Angebote

07.02.2018
Rostock OZ-Schulnavigator Teil 12: Der Schulcampus Evershagen - Zwei Schulen unter einem Dach

Gesamtschule in Evershagen bietet Vielfalt und passenden Schulabschluss für jedes Kind

06.02.2018
Rostock OZ-Schulnavigator Teil 11: Das Schulzentrum Paul-Friedrich Scheel - Beste Bedingungen für jedes Kind

Schulzentrum Paul-Friedrich Scheel legt Schwerpunkt auf körperliche und motorische Entwicklung

02.02.2018
Anzeige