Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Kripo sucht nach Brand Radbesitzer
Mecklenburg Rostock Kripo sucht nach Brand Radbesitzer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 13.03.2013
Nach dem Besitzer dieses Rades sucht die Polizei. Quelle: Kripo
Reutershagen

Rätsel gibt jetzt den Rostocker Kriminalisten vor allem ein Fahrrad auf, das in der Nähe des Brandortes gefunden worden war. Bei dem Zweirad handelt es sich um ein „T 1000 comfort“ der Fahrrad- Manufaktur. An dem Rad befindet sich zudem eine Roloffnabe. Das hochwertige Fahrrad, das einen Wert von mehr als 1000 Euro habe, so berichtete die Polizei in einer Pressemitteilung, sei nie als gestohlen gemeldet worden.

Die Polizei sucht jetzt den Eigentümer des Fahrrads. Wer kann Hinweise zum Besitzer oder zu Personen geben, die ein solches Rad in der Vergangenheit genutzt haben? Hinweise auf den Eigentümer oder andere sachdienliche Informationen nimmt der Kriminaldauerdienst der Polizeiinspektion Rostock, Blücherstraße 1-3 unter ☎ 0381 / 652-224, sowie jede andere Polizeidienststelle oder Internetwache unter

www.polizei.mvnet.de
entgegen. Auf Wunsch würden die Hinweise aus der Bevölkerung vertraulich behandelt, so die Polizei.

OZ

Anzeige