Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Kultparty: Reim rockt die Stadthalle
Mecklenburg Rostock Kultparty: Reim rockt die Stadthalle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:10 31.12.2017
Der 30. Dezember in der Rostocker Stadthalle gehört ihm: Matthias Reim Quelle: Ove Arscholl
Anzeige
Rostock

Der 30. Dezember in der Rostocker Stadthalle gehört Matthias Reim. Seit Jahren ist der Deutschrocker der Stargast der Ostseewelle-Kultparty zum Jahresende. 3500 Fans waren am Sonnabend gekommen, um mit dem 60-Jährigen dessen Hits, wie „Ich hab mich so auf Dich gefreut“, „Ich hab' geträumt von Dir“, „Wie man liebt“ oder „Du bist mein Glück“, zu singen. Begleitet wurde Reim von seiner achtköpfigen Band.

Am Ende des Abends ließ Reim seine Fans natürlich nicht ohne seinen Überhit nach Hause: Bei „Verdammt, ich lieb Dich“ wurde auch auf den Rängen getanzt. Und Reim verspracht: „Wir sehen uns am 30. Dezember 2018 hier wieder!“

Ove Arscholl

Mehr zum Thema

Weihnachtliches Konzert „Süßer die Glocken nie klingen“ erwies sich als besonderer Höhepunkt zum Fest

27.12.2017

Barbara Helfgott und Rondo Vienna im Kurhaussaal zu erleben / Neujahrskonzert erstes Geschenk zum 700. Geburtstag des Ortes

28.12.2017

Die langjährige Frontfrau der „Kelly Family“ kommt 2018 gleich für zwei Konzerte nach Starkow. Dabei bekommt sie Unterstützung von einer ganz besonderen Gesangsgruppe.

29.12.2017
Rostock Jahresrückblick 2017 - Top-7: Beliebteste Fotostrecken

„Stärkste Ostsee-Sturmflut seit 2006“, „A 20 bei Tribsees rutscht in die Tiefe“, „Das sind unsere Abc-Schützen“, „Andrea Sparmann traut sich“, „So bunt ist der Rügenbrücken-Marathon“, „So schön war der Landespresseball“, „Das steht in Arppes Chats“

09.02.2018
Rostock Jahresrückblick 2017 - Top-7: Meistgelesene Artikel

„A 20 rutscht in die Tiefe“, „Miss und Mister Wismar aus Kiel und Lübeck“ und „Besitzer der getöteten Hündin ermittelt“ – diese Themen haben die OZ-Leser im Jahr 2017 bewegt. Eine Top-7 der meistgelesenen Artikel.

09.02.2018

Hunderttausende genießen jährlich ihren Urlaub auf einem der zwölf Schiffe mit dem Kussmund. Urlauber gehen mit der Rostocker Reederei Aida Cruises auf Kreuzfahrt im Mittelmeer, in der Karibik oder auf der Ostsee.

09.02.2018
Anzeige