Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Partystimmung mit Brink und Kollegen

Rostock Partystimmung mit Brink und Kollegen

1800 Besucher haben am Sonnabend in der Rostocker Stadthalle zu den „Schlagern des Jahres“ getanzt und gefeiert.

Voriger Artikel
Stadtbrandmeister knapp im Amt bestätigt
Nächster Artikel
Polizei: Elfjähriger überfällt Seniorin

Andy Borg und Bernhard Brink sorgen bei den „Schlagern des Jahres“ für gute Laune.

Quelle: Ove Arscholl

Rostock. Namen wie Nicole, Andy Borg und Bernhard Brink ziehen die Fans an: Rund 1800 Besucher feierten am Sonnabend in der Rostocker Stadthalle eine Party bei den „Schlagern des Jahres“. Mit ihren bekannten Hits sorgten die Sänger beim mitsingenden und tanzenden Publikum für gute Laune.

 



Thomas Niebuhr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Südstadt
Nicole sang ihre großen Erfolge, wie „Ein bisschen Frieden“ oder „Mit dir vielleicht“, vor 1800 Zuschauern in der Rostocker Stadthalle und nahm dabei auch direkten Kontakt zum Publikum auf.

1800 Besucher haben am Wochenende in der Stadthalle zu den „Schlagern des Jahres“ getanzt und gefeiert.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Jolle statt Kogge: Rostock baut sich ein neues Traditionsschiff

Ehrenamtliche wollen zum Hansetag historische Twei-Smaker fertigstellen