Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Länderabend in Dummerstorf
Mecklenburg Rostock Länderabend in Dummerstorf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 02.12.2017
Dummerstorf

Am 7. Dezember findet der 100. Länderabend im Dummerstorfer Kultur- und Kommunikationszentrum des Vereins „Auf der Tenne“ statt. Vom ersten Länderabend am 16. April 1998 über Irland führten die Veranstaltungen auf einer bunten und abenteuerlichen Reise in alle Erdteile und Ecken des Globus, von Australien bis nach Zypern. Ins Leben gerufen wurde die Reihe durch Dr. Walter Reuter, Leiter des Bereichs Soziokultur beim Verein.

Die Referenten kommen aus den unterschiedlichsten Berufen. Es sind Wissenschaftler und Künstler, Ärzte und Tierärzte, Hobby- und professionelle Reisende. Alle aber sind kompetent, beherrschen meistens die Sprache des jeweiligen Landes und kennen es nicht nur von einer Urlaubsreise. Die Stammgäste sind bei jeder Veranstaltung auch auf die abschließend gereichten Kostproben der jeweiligen Landesküche gespannt. Für den 100. Länderabend haben sich die Veranstalter eine Überraschung ausgedacht: Das Thema bleibt bis zum 7. Dezember geheim. Alle Gäste sind aufgerufen, das Geheimnis zu lüften, die Sieger werden am Abend prämiert. Aus aktuellem Anlass stand Jamaika bei der Themenwahl hoch im Kurs. Nach dem Scheitern der Vorverhandlungen um ein neues Regierungsbündnis ist das Thema aber wieder völlig offen.

Die Veranstaltung beginnt

um 19 Uhr.

OZ

Mehr zum Thema

Linken-Chefin Wenke Brüdgam aus Tribsees will ihre Partei in eine Regierung führen – aber nicht um jeden Preis

30.11.2017

Linken-Chefin Wenke Brüdgam aus Tribsees will ihre Partei in eine Regierung führen – aber nicht um jeden Preis

30.11.2017

Linken-Chefin Wenke Brüdgam aus Tribsees will ihre Partei in eine Regierung führen – aber nicht um jeden Preis

30.11.2017

Drei mutmaßliche Betreiber der Internetplattform Thiazi-Forum müssen sich vor dem Landgericht Rostock verantworten.

12.04.2018

In der dritten Folge von „Zu Besuch“ zeigen wir Euch, was eine Familie in der Kröpeliner-Tor-Vorstadt aus einer ehemaligen Polsterei gemacht hat.

09.02.2018
Rostock Weil wir hier zu Hause sind - Rostock ist die geilste Stadt

Andere Städte müssen erst gar nicht um den Titel der schönsten Stadt im Norden kämpfen. Hier sind zehn Gründe, warum Rostock alle anderen übertrifft.

09.02.2018
Anzeige