Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Lärm der Straße bleibt größtes Problem
Mecklenburg Rostock Lärm der Straße bleibt größtes Problem
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:36 10.05.2017
Lärmmessung auf dem Kanonsberg mit Holger Matthäus (l.) und Dörte Gerlof aus dem Umweltamt. Quelle: Ove Arscholl
Anzeige
Rostock

2014 hatte Rostock in einem Lärmaktionsplan 46 Brennpunkte festgelegt, an welchen Straßen Menschen unter gesundheitsschädlichem Lärm leiden. Bis zum Sommer wird geprüft, ob verschiedene Maßnahmen wie Tempolimits und Flüsterasphalt die Belastung verringert haben und wo neue Brennpunkte entstanden.

Thomas Niebuhr

Rostock OZ-Schulnavigator Teil 10: Die Werkstattschule in Rostock - Eine Schule zum Wohlfühlen

Werkstattschule vereint pädagogische Ansätze / Fächerübergreifendes Arbeiten in „Werkstätten“

07.02.2018
Rostock OZ-Schulnavigator Teil 9: Die Waldorfschule - Epochen, Kunst und Handwerk

Ästhetik und künstlerisches Schaffen prägen Lehreinrichtung / Eltern zeigen viel Initiative

07.02.2018
Rostock OZ-Schulnavigator Teil 8: Das Förderzentrum am Wasserturm - Schule so individuell wie ihre Schüler

Im Förderzentrum am Wasserturm geht die emotionale und soziale Entwicklung vor

07.02.2018
Anzeige