Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Landwirte kommen in die Stadt
Mecklenburg Rostock Landwirte kommen in die Stadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:41 28.08.2018
Landwirt Iman Geluk hat eine Milchtankstelle und einen Hofladen an seinem Betrieb, der Stäbelower Agrarproduktion, eingerichtet. Quelle: Doris Deutsch
Rostock

20 regionale Erzeuger werden beim ersten Rostocker Bauernmarkt am 1. September 2018 auf dem Gelände der LMS-Agrarberatung (Graf-Lippe-Straße 1) ihre Produkte präsentieren. Mit dabei ist auch Iman Geluk, Chef der Stäbelower Agrarproduktion, die 1200 Milchkühe hält und pro Tag etwa 30000 Liter Milch produziert. Viele Landwirte, wie Geluk, vermarkten ihre Produkte inzwischen zum Teil auch selbst über Milchtankstellen und Hofläden, die sie nun in Rostock vorstellen wollen. „Das Motto lautet: Die Landwirtschaft kommt in die Stadt“, sagt Projektkoordinatorin, Monika Berlik. Die Rostocker können mit den Bauern ins Gespräch kommen, Produkte verkosten. Dazu gibt es ab 10 Uhr Information, Musik, Spaß und Spiel für jedermann.

Deutsch Doris

Die OZ ruft alle Leser auf, ihre besten Rezepte für die Herbstfrucht einzusenden. Diese werden in einem digitalen Kochbuch veröffentlicht. Ebenso aufgerufen sind alle Hobbyfotografen ihre schönsten Kürbis-Fotos einzusenden.

28.08.2018

Am vergangenen Freitag löste der Verteidiger bei Hansa Rostock seinen Vertrag auf. Nun hat er in der dritten belgischen Liga unterschrieben.

28.08.2018

Eine Seniorin in Rostock bemerkte die bremsenden Autos vor ihr zu spät, sodass sie auf die Fahrezeuge vor ihr auffuhr.

28.08.2018