Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Leichtathleten freuen sich auf Freiluftsaison

Rostock Leichtathleten freuen sich auf Freiluftsaison

Mit dem traditionellen Vereinssportfest setzten die 5- bis 13-jährigen Leichtathleten des 1.

Rostock. Mit dem traditionellen Vereinssportfest setzten die 5- bis 13-jährigen Leichtathleten des 1. LAV Rostock am Sonnabend in der Laufhalle und im Leichtathletikstadion ihre Vorbereitung auf die Freiluftsaison 2016 fort. Die Jüngsten absolvierten einen Dreikampf, bestehend aus 50-Meter-Sprint, Weitsprung und Ballwurf. Für die Älteren kam im Vierkampf der 800-Meter-Lauf hinzu. Für viele Aktive war es der erste Wettkampf überhaupt. Angeleitet wurden sie von den U-16-Sportlern des Vereins, die als Riegenführer agierten. „Am Ende einer gelungenen Veranstaltung erhielt jeder Teilnehmer seine Urkunde mit allen Ergebnissen“, sagte LAV-Trainerin Dagmar Thoms. Sie freut sich auf die ersten Freiluft-Kräftemessen ihrer Schützlinge mit Sportlern anderer Vereine, die in den kommenden Wochen folgen.

Von pm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock
Neu bei den Griffins: die US-Boys Brendan Cresap (l.), Herbert Whitehurst (3. v.l.) und Cortez Barber (r.) mit Manager Jens Putzier.

Mit drei Neuzugängen aus Übersee peilen die Greifen in der neue Regionalliga-Saison den Zweitliga-Aufstieg an / Morgen steigt das erste Testspiel gegen die Berlin Bullets

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

DCX-Bild
Wolfstark! Seawolves knacken gegen Essen 100-Punkte-Marke!

Im letzten Hauptrundenspiel der 2. Basketball-Bundesliga ProB gewinnen die Ostseestädter gegen die ETB Wohnbau Baskets 102:80 (60:47). In den Play-offs geht es nun gegen Schwelm.