Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Lichtenhäger Brink wird ab April saniert
Mecklenburg Rostock Lichtenhäger Brink wird ab April saniert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:04 14.01.2015
Der Brink in Lichtenhagen soll saniert werden. Walter Hansen (77) ist froh darüber. Foto: Ove Arscholl Quelle: Ove Arscholl
Anzeige
Rostock

1984 unter Denkmalschutz gestellt, soll der inzwischen verwahrloste Boulevard im Rostocker Stadtteil Lichtenhagen endlich saniert werden. Für rund zwei Millionen Euro soll der Lichtenhäger Brink neue Wege, Grün- und Blumenanlagen bekommen, Kunstplastiken werden wieder auf- und die Wasserspiele wieder angestellt. Die Baumaßnahmen sind derzeit ausgeschrieben. Im April ist der Baustart vorgesehen.



Doris Kesselring

Anzeige