Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Lichter der Hoffnung für herzkrankes Mädchen
Mecklenburg Rostock Lichter der Hoffnung für herzkrankes Mädchen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 07.03.2013
Hoffnungslichter für Romy: Hunderte Rostocker beteiligten sich gestern an der Aktion für das zweijährige Mädchen. Quelle: Karsten Wilke
Kröpeliner-Tor-Vorstadt

n. Dort ist sie im Krankenhaus“, sagt Mitinitiator Sven Rathjens. Indes hat sich der Gesundheitszustand des Mädchens nach einer Hirnblutung weiter verschlechtert. Im sozialen Netzwerk Facebook hat die Lichteraktion bundesweit viele Unterstützer.

Karsten Wilke

Anzeige