Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Linke: Likedeeler über Kulturetat fördern
Mecklenburg Rostock Linke: Likedeeler über Kulturetat fördern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 13.03.2013
Stadtmitte

Ein Grundsatzbeschluss zur Förderung der Likedeeler soll auf Betreiben der Linken in der April-Sitzung der Bürgerschaft fallen. Die Fraktion will, dass die Unterstützung der Likedeeler über den Bereich Kultur und Denkmalpflege abgerechnet wird und nicht über den Jugendhilfebereich.

Der Jugendhilfeausschuss hatte laut einer Pressemitteilung der Linken die Förderung der Likedeeler in seinem Zuständigkeitsbereich kritisiert, weil sie nicht in das Förderschema der Jugendsozialarbeit passe. Auf dem Schiff werde vor allem die maritime Tradition gepflegt und ein altes Frachtschiff erhalten. Mit Jugendhilfe habe diese Arbeit wenig zu tun. Aus diesem Grunde habe die bei den Haushaltsberatungen vorgeschlagen, die Förderung der Likedeeler in den Bereich der Kultur und Denkmalpflege zu verlegen und das Budget dort um 100 000 Euro aufzustocken.

Die geplante Fördersumme für die Likedeeler in Höhe von 85 000 Euro sollte im Jugendhilfebereich verbleiben und anderen Trägern zugute kommen. Dazu habe man mit den Fraktionen aber keine Einigung erzielen können.

OZ

Anzeige