Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Live-Ticker: Großdemo der AfD in Rostock-Evershagen
Mecklenburg Rostock Live-Ticker: Großdemo der AfD in Rostock-Evershagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:50 09.04.2018
Polizei sichert eine Demonstration der Alternative für Deutschland (AfD) in Rostock ab. Quelle: Bernd Wüstneck
Rostock

Der Rostocker Stadtteil Evershagen wird Montagabend zum Schauplatz einer AfD-Kundgebung. Gleich sieben Gegendemonstrationen sind angemeldet. Schon vor 17 Uhr mussten zahlreiche Parkflächen gesperrt und Papierkörbe im Umfeld der Aufzugroute entfernt werden. Die OSTSEE-ZEITUNG berichtet live über die Lage im Rostocker Stadtteil.

 

  • 09.04.18 21:48
    Liebe Leser,

    wir beenden unseren Live-Ticker jetzt mit diesem Nachbericht:
  • 09.04.18 21:18
    Video: So stoppen Gegendemonstranten den AfD-Aufzug:
  • 09.04.18 20:21
  • 09.04.18 20:18
  • 09.04.18 20:18
    "Demo-Anmelder verunglimpft Presse als "Lakaien des Systems"
  • 09.04.18 18:48
    Etliche Gegendemonstranten sind festgenommen worden. Offenbar twittert das Netzwerk "Rostock nazifrei" daher eine Telefonnummer der "Roten Hilfe".
  • 09.04.18 18:47
    Vergleich der Teilnehmerzahlen von AfD-Demos auf Twitter.
  • 09.04.18 18:29
    Die Kundgebungen sind jetzt beendet. Die meisten Teilnehmer machen sich auf den Heimweg. Zu den Zahlen gibt es derzeit unterschiedliche Angaben: die AfD spricht von 1200 Demonstranten bei ihrem Zug, die Polizei hat lediglich 650 gezählt. Nach OZ-Zählung dürfte die Zahl irgendwo in der Mitte liegen. Auf Seite der Gegendemonstranten waren, so die Stadt Rostock, insgesamt 1000 Teilnehmer unterwegs.
  • 09.04.18 18:24
  • 09.04.18 18:23
    Der nächste Termin für eine AfD-Demo in Rostock steht offenbar schon fest: 14. Mai in Lütten Klein.
  • 09.04.18 18:22
    Einige AfD-Sympathisanten bleiben stehen und gehen nicht weg. Sie sind aggresiv.
  • 09.04.18 18:22
    Offenbar löst sich die AfD-Demo langsam auf.
  • 09.04.18 18:21
    AfD-Demo ist beendet. Einige demonstranten verunglimpfen die Gegendemonstranten aufs Gröbste. Auch bei Gegendemonstranten sind viele Beleidigungen zu hören
  • 09.04.18 18:20
    Es wird gebrüllt und geschrien, die Stimmung ist aggressiv: An der Maxim-Gorki-Str. treffen sich die Demonstrationszüge. Getrennt nur durch zwei Reihen von Polizisten und Polizeiautos. Linke-Demonstranten und AfD Anhänger stehen sich fast gegenüber.
  • 09.04.18 18:19
    AfD-Demonstranten singen zum Schluss der Demo die Nationalhymne
Tickaroo Liveblog Software

OZ