Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° Schneeregen

Navigation:
Matjes-Saison hat begonnen

Warnemünde Matjes-Saison hat begonnen

Warnemünderin ersteigert Herings-Fass zugunsten der Trachtengruppe

Voriger Artikel
Acht Autos auf Gelände von Abschleppunternehmen abgebrannt
Nächster Artikel
Autozulieferer in MV auf Wachstumskurs

Annemarie Schröder hat den Matjes zugunsten der Trachtengruppe ersteigert. Mit ihr freuen sich Joachim und Sabine Engel, Siegfried Richter und Musiker „Mölling“ (v. l.)

Quelle: Ove Arscholl

Warnemünde. Die Matjes-Saison 2016 hat begonnen. Bereits am Mittwoch haben die Bremer Fischhändler Koch-Bodes den ersten holländischen Matjes der Saison verkauft und kleine Matjesfässchen an verschiedene Fischmärkte verschickt, die traditionell für einen guten Zweck versteigert werden. Beim Warnemünder Matjesfest geht der Erlös an die Warnemünder Trachtengruppe, die in diesem Jahr 202 Euro erhält.

Annemarie Schröder war die Glückliche, die als Letzte einen Euro in die Sammelbox warf, bevor Moderator „Mölling“ die Versteigerung beendete. „Ich finde es toll, dass mit der Trachtengruppe Ehrenamtler unterstützt werden, die seit Jahren mit ihrer Arbeit den Charme unseres Fischerdorfs Warnemünde zu erhalten versuchen“, sagte Schröder.

Rund 40 Mitglieder hat die Trachtengruppe. Jedes Wochenende tritt sie bei verschiedenen Veranstaltungen auf. Derzeit laufen die Vorbereitungen für den „Ümgang“ während der Warnemünder Woche auf Hochtouren. Wer mitmachen möchte, ist herzlich eingeladen – jeden Montag um 19 Uhr bei der Warnemünder Feuerwehr.

ove

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Kiel

Das neuntägige Volks- und Segelfest hat begonnen. Ministerpräsident Albig und Vizekanzler Gabriel (beide SPD) gaben die offiziellen Startsignale. Drei Millionen Gäste aus aller Welt werden an der Förde erwartet.

mehr
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

DCX-Bild
Teepott: Müssen Mieter raus?

Für die Sanierung des maroden Warnemünder Wahrzeichens könnte eine vorübergehende Räumung des Gebäudes nötig werden.