Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Mitdiskutieren und anregen: OZ sucht Leserbeiräte
Mecklenburg Rostock Mitdiskutieren und anregen: OZ sucht Leserbeiräte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:20 10.01.2015

Für die Mitarbeit im Leserbeirat sucht die OSTSEE-ZEITUNG noch Leser, die zwischen 18 und 50 Jahre alt sind. Seit 2013 gibt es den OZ-Leserbeirat, in dem Frauen und Männer aus verschiedenen Bereichen Anregungen für ihre Zeitung sammeln. Eine von ihnen ist Angela Kaiser.„Ich wollte hinter die Kulissen der Zeitung gucken, meine Kritik, Vorschläge und Interessen einbringen“, sagt die 75-Jährige, die seit Frühjahr 2014 im Beirat ist. Die Neugier hat Wolfgang Kuwatsch zum Leserbeirat gebracht. Seit einem Jahr unterstützt der 68-Jährige die OZ mit seinen Ideen.

„Für mich ist an einer Zeitung wichtig, dass sie jeden trifft“, sagt er. Sie sollte für jüngere und ältere Menschen sein.

Wer Interesse am Zeitungsgeschehen hat und über Themen und Schwerpunkte der OZ mitdiskutieren möchte, schickt seine Bewerbung (Name, Alter, Beruf, Wohnort) an:

lokalredaktion.rostock@ostsee-zeitung.de, Lokalredaktion Rostock, Richard-Wagner-Str. 1a, 18055 Rostock, ☎ 0381/365410.



al

Anzeige