Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Mülltonnen und Roller durch Brandstiftung zerstört
Mecklenburg Rostock Mülltonnen und Roller durch Brandstiftung zerstört
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:26 27.04.2018
Feuerwehrleute löschen ein von Unbekannten gelegtes Feuer in Rostock-Schmarl, von dem Mülltonnen und Roller zerstört wurden. Quelle: Stefan Tretropp
Anzeige
Rostock-Schmarl

Am Sonntagabend ist es im Rostocker Stadtteil Schmarl zu einem Einsatz der Feuerwehr gekommen. Bislang unbekannte Täter hatten nach Angaben der Polizei gegen 21:30 Uhr zum Abtransport bereitgestellten Sperrmüll in Brand gesetzt. Das Feuer griff auf zwei Papiercontainer sowie zwei in der Nähe abgestellte Kleinkrafträder über und zerstörte diese.

Anwohnern alarmierten per Notruf die Feuerwehr, die mit einem kompletten Löschzug vorfuhr. Die Flammen konnten schnell unter Kontrolle gebracht werden. Die Kriminalpolizei hat unverzüglich die Ermittlungen wegen Brandstiftung aufgenommen.

OZ

Mehr zum Thema

Die Bundespolizei ist mit einer Großrazzia und Festnahmen gegen die Organisierte Kriminalität im Rotlichtmilieu vorgegangen. Im Fokus steht ein Bordell-Netzwerk mit Prostituierten aus Thailand.

24.04.2018

Unter welchen Umständen jemand Asyl in Deutschland bekommt, ist streng geregelt. Eine BAMF-Mitarbeiterin in Bremen nahm es mit diesen Regeln wohl nicht so genau. Gegen sie wird wegen Bestechlichkeit ermittelt. Es geht um mehr als 1000 Fälle.

25.04.2018

Für die SPD ist die Sache klar: Die Verantwortung für Missstände beim Flüchtlingsbundesamt trägt die Union. Doch was ist tatsächlich in der Bremer Außenstelle abgelaufen? Und wie neutral sind die Dolmetscher des BAMF?

24.04.2018

Die CO2-Emissionen in der weltweiten Schifffahrt sollen bis 2050 halbiert werden. Zustimmung kommt aus MV.

23.04.2018

Die Rostocker Handballer haben vorzeitig den Klassenverbleib gesichert. Das Team von Trainer Till Wiechers bezwang Hannover-Burgwedel mit 35:31.

24.04.2018

23-Jährige schwer verletzt / Ermittlung in Richtung versuchter Tötung

23.04.2018
Anzeige