Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Museumschefin holt an Bord den Staubwedel raus

Rostock Museumschefin holt an Bord den Staubwedel raus

Kathrin Möller stellt ihre Ideen für das Traditionsschiff in Rostock vor – unabhängig vom Standort. Die Ausstellung soll moderner präsentiert werden.

Voriger Artikel
OZ-TV Montag: 92-Jähriger verstirbt nach Steilküstenabbruch
Nächster Artikel
RFC-Frauen verteidigen Landesmeistertitel

Iga-Park oder Stadthafen? Im September entscheiden die Rostocker über den Standort des Traditionsschiffs. Unabhängig davon will Museumsleiterin Kathrin Möller die Ausstellung an Bord entstauben und die Exponate zeitgemäßer präsentieren.

Quelle: Andreas Meyer

Rostock. Das Rostocker Traditionsschiff soll attraktiver werden und mehr Besucher anlocken. Dazu hat Kathrin Möller, Leiterin des Schifffahrtmuseums, ein Konzept präsentiert. „Es muss dringend etwas passieren.“ Kern sei die Neugestaltung der altbackenen Ausstellung und eine zeitgemäße Präsentation.

Zusätzlich sollen moderne Medien wie die Digitalisierung von Bildern, eine App für Besucher auf dem Schiff, die Nutzung sozialer Medien und mehr Werbung die Besucher anlocken. Für die Umsetzung ihrer Ideen werden mehrere Jahre nötig sein, sagt Kathrin Möller, und auch die Kosten stünden bisher noch nicht fest. Ihr Museumskonzept sieht Kathrin Möller unabhängig vom Standort des Traditionsschiffs. Im September stimmen die Rostocker darüber ab, ob es weiter am Iga-Park in Schmarl oder im Stadthafen liegen soll.

Thomas Niebuhr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Krematorium muss erweitert werden

Immer mehr Menschen aus Rostock und Umgebung wählen die Feuerbestattung