Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Neuer Strecken-Rekord beim Citylauf
Mecklenburg Rostock Neuer Strecken-Rekord beim Citylauf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:37 27.05.2013
Auf dem Weg zum neuen Rekord: Tsótleho Peter Fane beim Rostocker Citilauf. Quelle: OVE ARSCHOLL
Rostock

Trotz strömenden Regens sind am Sonntag 2410 Läuferinnen und Läufer beim Rostocker Citylauf an den Start gegangen. Nach Angaben der Veranstalter kamen Sportler aus allen Teilen Deutschlands zum größten Laufsportereignis in der Region.

In fünf Konkurrenzen – Halbmarathon, Staffel sowie drei, sechs und zehn Kilometer – kämpften Lauf-Begeisterte um jeden Meter und jede Sekunde.

Für den Höhepunkt sorgte Halbmarathon-Vorjahressieger Tsótleho Peter Fane. Der 33-Jährige aus Lesotho verbesserte den Streckenrekord auf 1:09:45,3 Stunden.

Im Staffelwettbewerb über 3x5 Kilometer gewann das Rostocker Triteam.

Mehr als 150 Helfer sorgten für einen reibungslosen Ablauf.

OZ

Anzeige