Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Neues Bauland am Stadtrand

Rostock Neues Bauland am Stadtrand

Auf dem Areal „Am Golfplatz“ in Rostock-Diedrichshagen gibt es bald Platz für rund 150 Eigenheime.

Rostock. Auf dem Areal „Am Golfplatz“ in Rostock-Diedrichshagen gibt es bald Bauland für rund 150 Eigenheime. Das erstmal letzte große Wohngebiet der nächsten Jahre innerhalb Rostocks ist bei den Investoren heiß begehrt.

Das Rennen um Erschließung und Vermarktung hat die Rostocker Wohnungsgenossenschaft Wiro gemacht. Sie kauft einen größeren Teil der Grundstücke. Die Entscheidung über diesen Verkauf an die Wiro ist in der Rostocker Bürgerschaft mehrheitlich beschlossen worden. Wie die Wiro informiert, strebt sie den Beginn der Vermarktung für das Frühjahr 2014 an.

Lesen Sie mehr dazu in der Dienstagsausgabe der OSTSEE-ZEITUNG (Rostocker Zeitung).

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Rostock

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Beilagen
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

DCX-Bild
Drei Verletzte bei Busunfall

Aus bislang ungeklärter Ursache ist ein Fahrzeug der Linie 23 in Rostock-Brinckmansdorf mit einer Ampel kollidiert.