Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Nordlicht-Schüler werben für Seenotretter
Mecklenburg Rostock Nordlicht-Schüler werben für Seenotretter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:44 19.05.2017
Die Rostocker Nordlicht-Schüler haben zur Auftaktveranstaltung die Buchstaben DGzRS auf dem Pausenhof nachgestellt. Quelle: Ove Arscholl
Anzeige
Rostock

Rostock ist die neue Heimat des Projekts „Klasse Seenotretter!“ der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS). Die Schüler der Nordlicht-Schule werden sich im Unterricht ein Jahr lang immer wieder mit den Aufgaben der Seenotretter beschäftigen. Am Donnerstag startete das Projekt.

Zum ersten Mal seit dem Start 2003 hat die DGzRS das Projekt nach Mecklenburg-Vorpommern vergeben. Neben der thematischen Auseinandersetzung mit der Seenotrettung wollen die Schüler mit eigenen Veranstaltungen für die Arbeit der Besatzungen werben und Spenden sammeln. „Es freut mich, das wir dieses Projekt endlich mal in Rostock haben“, sagt Jörg Westphal, Leiter des DGzRS-Informationszentrums in Warnemünde.

Thomas Niebuhr

Rostock OZ-Schulnavigator Teil 12: Der Schulcampus Evershagen - Zwei Schulen unter einem Dach

Gesamtschule in Evershagen bietet Vielfalt und passenden Schulabschluss für jedes Kind

06.02.2018
Rostock OZ-Schulnavigator Teil 11: Das Schulzentrum Paul-Friedrich Scheel - Beste Bedingungen für jedes Kind

Schulzentrum Paul-Friedrich Scheel legt Schwerpunkt auf körperliche und motorische Entwicklung

02.02.2018
Rostock OZ-Schulnavigator Teil 10: Die Werkstattschule in Rostock - Eine Schule zum Wohlfühlen

Werkstattschule vereint pädagogische Ansätze / Fächerübergreifendes Arbeiten in „Werkstätten“

07.02.2018
Anzeige