Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock OZ-Forum zur Mittelmole
Mecklenburg Rostock OZ-Forum zur Mittelmole
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 12.07.2013
Warnemünde

Die Zukunft der Warnemünder Mittelmole ist Thema eines öffentlichen Forums der OSTSEE-ZEITUNG am Sonntag ab 10.30 Uhr im Medienzelt auf der Warnemünder Woche. Gesprächsinhalte: unter anderem der Stand der Planungen, die nächsten Arbeitsschritte und der Zeitplan bis zum Baurecht. Auf dem Filetstück zwischen Seekanal und Altem Strom will die Wohnungsgesellschaft Wiro viele neue Wohnungen errichten.

Der städtebauliche Wettbewerb im vergangenen Jahr hatte in Warnemünde großes Interesse ausgelöst. Ein breit diskutiertes Thema war damals eine Landmarke, ein bestimmendes architektonisches Element auf der Mittelmole.

Gesprächspartner von Rostocks OZ-Lokalchef Frank Pubantz sind am Sonntag unter anderen Ralph Müller, Leiter des Amts für Stadtplanung, und Wiro-Geschäftsführer Ralf Zimlich. Zugesagt haben auch Regine Pentzien vom Warnemünder Ortsbeirat, Jörg Drenkhahn vom Handels- und Gewerbeverein und Architekt Carsten Nielsen von der Inros Lackner AG. Interessierte sind im OZ-Medienzelt auf der Promenade willkommen!

OZ

Anzeige