Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Vorwurf Profitgier: Arzt soll Frau zu OP gedrängt haben
Mecklenburg Rostock Vorwurf Profitgier: Arzt soll Frau zu OP gedrängt haben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:08 12.04.2018
OZ-TV - Vorwurf Profitgier: Rostocker Chirurg soll Frau zu OP gedrängt haben Quelle: OZ-TV
Anzeige
Rostock/Schwerin/Altefähr/Wismar

OZ-TV – Vorwurf Profitgier: Arzt soll Frau zu OP gedrängt haben

Die weiteren Themen: 800 Angestellte protestieren lautstark in Schwerin | Leiche in Altefähr: Drehbeginn des 14. Stralsund-Krimis | Fertiges Schiff: MV Werften erhält Extra-Belohnung

OZ

Basketball Sportlicher Leiter der Rostock Seawolves - Jens Hakanowitz: „Die Chance beim Schopfe ergreifen“

Die Basketballer der Rostock Seawolves bereiten sich auf die Play-Off-Halbfinals vor. Die Vorfreude bei den Fans ist riesig – innerhalb von 24 Studen wurden 3000 Tickets für das Spiel am Sonntag gegen Iserlohn verkauft.

12.04.2018

In den Städten von Mecklenburg-Vorpommern werden jetzt die Brunnen und Wasserspiele angeschaltet.

12.04.2018

Die Deutsche Post hat am Donnerstag eine Briefmarke zu Ehren von Elisabeth Mann Borgese im Leibniz-Institut in Warnemünde veröffentlicht. Denn das IOW und die Seerechtsexpertin haben eine besondere Verbindung.

12.04.2018
Anzeige