Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Olympiasieger erklärt mobiles Internet
Mecklenburg Rostock Olympiasieger erklärt mobiles Internet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 18.07.2013
Olympiasieger Christian Schenk erklärt Rostocker Senioren die Anwendungen im Internet.
Evershagen

Bewohner der DRK-Seniorenwohnanlage Evers-

hagen haben jetzt transportable Computer. Diese Woche startete das Projekt „Tablet-PCs für Seniorinnen und Senioren“ der Marke Base der E-Plus-Gruppe und der Stiftung Digitale Chancen in Rostock. Und die Evershäger Senioren sind die Ersten, die von Vertretern des Mobilfunkanbieters und der Stiftung die modernen Geräte überreicht bekamen. Unterstützt wird die Initiative vom Bundestagsabgeordneten Hagen Reinhold (FDP) und Zehnkampf-Olympiasieger Christian Schenk.

Aufgeschlossen experimentierten die Rentner mit der neuen Technologie, gingen ins mobile Internet und nutzten Apps. „Auch für unsere Bewohner sind die neuen Medien ein weiteres Mittel, Kontakt zu Angehören und Freunden zu halten. Das Internet ist ein Fenster zur Welt und bietet zusätzliche Möglichkeiten zur Teilhabe am gesellschaftlichen und kulturellen Leben“, sagte die Leiterin der Seniorenwohnanlage, Britta von Cyrson.

Bislang sei die ältere Generation im Netz unterrepräsentiert. Viele hätten Berührungsängste mit der neuen Technologie. Dies soll sich mit dem Projekt ändern. Tablet- PCs seien bei der Bewältigung vieler Alltagssituationen hilfreich. Der Mobilfunkanbieter Base stelle Senioren PCs mit einer Internetflatrate kostenfrei in verschiedenen Städten Deutschlands zur Verfügung.

OZ

Anzeige