Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Paten für Studenten aus dem Ausland
Mecklenburg Rostock Paten für Studenten aus dem Ausland
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:30 22.08.2014

Für das Projekt „Partnership“ sucht die Rostocker Seniorenakademie wieder Interessierte, die eine Patenschaft für ausländische Studierende übernehmen möchten. Ziel ist die Unterstützung der Studierenden bei der Integration in eine für sie fremde Kultur, um ihnen nicht nur den universitären Alltag zu erleichtern.

Viele Studierende werden in ihrer Heimat nicht auf einen Auslandsaufenthalt vorbereitet und haben oft andere Vorstellungen von ihrem alltäglichen Leben außerhalb der Uni. Unterstützt werden können sie dabei von den Paten. Diese zeigen beispielsweise die Stadt und helfen ganz nebenbei bei der Verbesserung der deutschen Sprache. Das ist wichtig, denn Studienleistungen, aber auch die Kontaktaufnahme zu deutschen Kommilitonen ist davon abhängig. Für die Senioren der Hansestadt und der Umgebung bietet die Partnerschaft eine Möglichkeit, am jungen Leben teilzuhaben und andere Kulturen kennenzulernen. Gemeinsame Unternehmungen wie Kochabende, Ausflüge in die Natur oder zu kulturellen Veranstaltungen schaffen eine Verbindung, die über Generations- und kulturelle Grenzen hinausgeht.

Informationen: Seniorenakademie, Parkstraße 6, donnerstags zwischen 10 und 12 Uhr, unter www.rsa.uni-rostock.de oder ☎ 0381/498 56 63



OZ

Anzeige