Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Piranhas trennen sich von Blank
Mecklenburg Rostock Piranhas trennen sich von Blank
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 12.09.2018
Rostock

Die Rostock Piranhas und Gino Blank gehen getrennte Wege. „Der Verteidiger wird zukünftig nicht mehr zum Kader gehören. Der ursprünglich bis 2019 datierte Vertrag wurde in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst“, teilte der Eishockey-Oberligist in einer Presseerklärung mit. Hintergründe zu dieser Trennung wurden nicht genannt.

Verlässt die Piranhas: Gino Blank Quelle: Foto: M. Framke

Unterdessen haben die Piranhas am vergangenen Wochenende ihre ersten beiden Testspiele in Vorbereitung auf die neue Saison bestritten und zwei Erfolge gefeiert. In der Hauptstadt setzten sich die Rostocker gegen den Regionalligisten mit 5:1 durch. Am Sonntag gewannen sie gegen die Berliner im Heimspiel mit 3:0.

Das nächste Vorbereitungsspiel bestreiten die Piranhas am kommenden Sonntag (19 Uhr) in der Schillingallee gegen den Hamburger SV (Regionalliga). Die neue Oberliga-Spielzeit beginnt dann am 21.

September mit der Auswärtspartie bei den Füchsen Duisburg.

msz

Die Raumausstatterin startet mit festem Arbeitsvertrag ins Berufsleben

12.09.2018

Stadtwerke Rostock motivieren Kinder zum Sporttreiben

12.09.2018

Auf den MV Werften in Rostock-Warnemünde wurde gestern die erste Sektion auf Kiel gelegt

12.09.2018