Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Planlose Planung
Mecklenburg Rostock Planlose Planung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 27.10.2017

Planung ist das halbe Leben, sagt der Volksmund. Ich persönlich gehe da sogar noch einen Schritt weiter: Ohne Tabellen und Listen läuft bei mir nichts – nicht mal in der Küche. Am Wochenende blättere ich die Prospekte der Supermärkte durch: Was ist im Angebot? Was fehlt uns gerade? Dann wird ein Speiseplan geschrieben – und zwar für jeden Tag der Woche. Dann folgt die Einkaufsliste.

Sortiert nach Geschäften, möglichst sogar nach „Gangfolge“ im Supermarkt. Klingt zwangsgestört? Finde ich nicht: Über das Abendessen müssen wir nicht jeden Tag neu nachdenken, das Schlangestehen an der Supermarkt-Kasse tue ich mir nur ein Mal in der Woche an, und wer nur das kauft, was im Angebot ist, spart Geld. Nur: Das Ganze treibt mitunter seltsame Blüten – und meine Frau zur Weißglut. Denn bestimmte Produkte kaufe ich jedes Mal, wenn sie im Angebot sind – zum Beispiel mein Lieblingsdeo. Die Folge der offenbar planlosen Planung: Der Vorratsschrank im Badezimmer kann es mit jeder Drogerie aufnehmen. 19 Dosen Deo lagern dort mittlerweile, für andere Sachen ist gar kein Platz mehr. Nun hat meine Frau die Planung übernommen: Sie plant, wann ich das nächste Mal planen darf.

OZ

Mehr zum Thema

Mit 86 Jahren hat John le Carré noch viel Wut im Bauch. Der britische Schriftsteller wirft der Regierung in London Unfähigkeit vor und fordert zum Widerstand gegen US-Präsident Donald Trump auf, der eine Gefahr für westliche Werte sei.

23.10.2017

Der Schauspieler Charly Hübner hat eine Dokumentation über die linke Band Feine Sahne Fischfilet aus MV gedreht / Es ist auch ein Film über seine eigenen Wurzeln

25.10.2017

Im Supermarkt steht Kohl nur beim Gemüse, aber er steckt auch im Smoothie oder in Gemüsechips. Gerade Grünkohl hat sich in den vergangenen Jahren vom unliebsamen Wintergemüse zum angesagten Superfood gemausert. Doch was macht Kohl eigentlich so gesund?

25.10.2017
Rostock Kröpeliner-Tor-Vorstadt - Kleingärtner sagen sich vom Land los

Verband der Gartenfreunde will selbstständig werden – das aber könnte teuer werden

10.03.2018

Pünktlich zum 5. Geburtstag des Darwineums: Das am 24. Juli geborene Affen-Mädchen wurde im Rostocker Zoo getauft. An einer Online-Abstimmung hatten sich runf 7000 Zoofreunde beteiligt.

10.02.2018
Rostock OZ-Schulnavigator Teil 25: Das Abendgymnasium - „Jeder hat eine zweite Chance verdient“

Auf dem zweiten Bildungsweg können Erwachsene am Abendgymnasium das Abitur oder einen Teil der Fachhochschulreife erwerben.

07.02.2018
Anzeige