Menü
Anmelden
Mecklenburg Rostock Politik

Rostock hat es geschafft: Ab Freitag hat die Stadt erstmals seit 15 Jahren wieder ohne Kredite eine Plus auf dem „Giro-Konto“. Nun will der OB die Allerjüngsten der Stadt beschenken - und zudem gleich drei Großprojekte im neuen Jahr angehen.

21.12.2017

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Ostsee-Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Landesregierung will helfen, dass Rostock schuldenfrei wird

19.12.2017

Weil Rostock in den vergangenen Jahren konsequent gespart hat und im kommenden Jahr schuldenfrei sein wird, belohnt das Land die Hansestadt mit 17 Millionen Euro. OB Methling will ab 2018 erstmal eine Rücklage anlegen.

19.12.2017

Kommunaler Finanzausgleich: Wegen der anhaltend guten Konjunktur steigen die Abgaben um bis zu 350 Prozent.

12.12.2017
Anzeige

Der stellvertretende Landrat Wolfgang Kraatz (63, SPD) ist in den Ruhestand verabschiedet worden. Er verlasse das Amt mit „großer Befriedigung“, sagte er. Zu den Höhepunkten seiner Arbeit zählt Kraatz die Privatisierung der Mollibahn 1995 und den erfolgreichen Einsatz für den Flughafen Laage.

01.12.2017

Fotostrecken - Alle Bildergalerien

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Rostock wird in diesem Jahr so viel Plus im Stadthaushalt machen wie noch nie. 2018 wird die Hansestadt schuldenfrei sein - und endlich wieder kräftig investieren. Das Rathaus wollen nun von Politik und Bürgern wissen,w as sie sich wünschen.

16.11.2017

Die vom Verfassungsschutz beobachtete „Identitäre Bewegung“ baut in der Rostocker Steintor-Vorstadt ihre Deutschland-Zentrale auf. Im Bahnhofsviertel regt sich Widerstand. Staatsschutz und die linke Szene haben die Räume der Rechten im Blick.

16.11.2017

Ab 2018 zahlen Kinder ein Euro mehr pro Monat / RSAG: Parken in Rostock ist viel zu günstig

14.11.2017

Bis März 2018 soll der Oberbürgermeister Roland Methling (UfR) Maßnahmen vorlegen, inwiefern die Gefahr für Radfahrer in der Langen Straße in Rostock verringert werden kann

09.11.2017
Anzeige