Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
7°/ 3° Schneeregen
Mecklenburg Rostock Politik

Die weltweite Jugendbewegung „Fridays for Future“ erreicht Rostock: Schüler und Studenten streiken für eine besser Klimapolitik. An diesem Tag ist die Demo geplant.

09.02.2019

Service - Anzeige aufgeben

Anzeigen in der OZ zu platzieren ist einfach: Sie können Anzeigen telefonisch, online oder vor Ort aufgeben. Alles, was Sie zum Thema Anzeigen wissen müssen, haben wir hier für Sie zusammengefasst!

Macht zu gleichen Teilen? Davon kann in den Kreistagen und Gemeinderäten Mecklenburgs keine Rede sein. In den meisten Gremien ist der Frauenanteil gering. Und er könnte bald noch weiter sinken.

31.01.2019

Im OZ-Gespräch erklärt eine Rostocker Politologin, warum Parlamente nach wie vor Männerdomänen sind und was Frauen davon abhält, in der Politik durchzustarten.

31.01.2019

Tausende Pakete landen jährlich beim Zollamt im Seehafen. Darin steckt oft Skurriles und Verbotenes. Und manche Peinlichkeit, die der Empfänger lieber nicht vor anderen auspacken würde.

18.01.2019

Relax-Zone, Freiluftkino, Sportparcours – In Rostocks Nordosten entsteht eine Oase für alle Generationen.

11.12.2018

Abo-Shop - Abo bestellen

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Ostsee-Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Politik

Mehr Sicherheit für Kinder - Vater kämpft um Spielstraße

Seit zwei Jahren fordert Frank Goesch, dass die Stadt eine Hausdurchfahrt in Reutershagen sicherer macht. Die will jetzt prüfen, ob das tatsächlich nötig ist.

20.11.2018
Politik

Musikalische Frühförderung - Yaro: Talentschmiede mit großen Plänen

Rostocks Zentrum für hochbegabte Jungmusiker wird zehn Jahre alt und will Mecklenburg-Vorpommern mit innovativem Konzept zum Vorreiter in der musikalischen Frühförderung machen.

07.11.2018

Konzerte, Kunstschau, und Partys: Die Hochschule will 2019 mit mehr als 160 Veranstaltungen Gäste an die Warnow locken.

05.11.2018

Jahrelang ist der Eisbrecher regelrecht verwahrlost. Nun bringen Rostocks Ehrenamtler den Stahlkoloss auf Vordermann. Was sie bislang geleistet haben und wie groß die Schäden der vergangenen Jahre sind, zeigt die OZ mit einem Besuch an Bord

23.10.2018