Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Gericht: Bockhahn kann Sozialsenator in Rostock werden

Rostock Gericht: Bockhahn kann Sozialsenator in Rostock werden

Das Oberverwaltungsgericht in Greifswald gab damit einer Beschwerde der Rostocker Bürgerschaft vom Juli vergangenen Jahres statt.

Voriger Artikel
Nein zu Rogida: Rostocker rufen zu Protesten auf
Nächster Artikel
Bockhahn hat gut lachen: Linker darf Senator werden

Steffen Bockhahn kann Sozialsenator in Rostock werden, entschied das Oberverwaltungsgericht in Greifswald am Freitag.

Quelle: Jens Büttner/dpa

Rostock. Steffen Bockhahn (Linke) kann nach einer Entscheidung des Oberverwaltungsgerichts in Greifswald nun doch Sozialsenator in der Hansestadt Rostock werden. Es gab damit einer Beschwerde der Rostocker Bürgerschaft vom Juli vergangenen Jahres statt, teilte das Gericht am Freitag mit.

Zuvor hatte es wochenlangen Streit um die Ernennung Bockhahns gegeben. Dieser war im März mit knapper Mehrheit im zweiten Wahlgang zum Sozialsenator gewählt worden. Eine Mitbewerberin hatte beim Verwaltungsgericht Schwerin dagegen geklagt, da sie im Bewerbungsverfahren nicht berücksichtigt worden sei und recht bekommen. Dagegen war die Bürgerschaft vorgegangen.

 



OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stadtmitte

Das Oberverwaltungsgericht entschied, dass die Bürgerschaft den 36-Jährigen wählen durfte. Einen Termin zur Ernennung gibt es noch nicht. Kritik kommt vom Rostocker Bund.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Politik

Vor 25 Jahren wütete vor dem Sonnenblumenhaus der Mob. Vier Tage lang flogen Steine und Brandsätze gegen Flüchtlinge, Vietnamesen und Polizeibeamte. Die Anwohner applaudierten. Der Ausnahmezustand überforderte alle – Politik, Polizei und auch die Presse.

Hier finden Sie eine Multimedia-Reportage zum Thema. mehr

Verlagshaus Rostock

Richard-Wagner-Straße 1a
18055 Rostock

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 bis 18.00 Uhr

Leiter Lokalredaktion: Andreas Meyer
Telefon: 03 81 / 36 54 10
E-Mail: rostock@ostsee-zeitung.de

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
RSS-Feeds

Wissen, was in Rostock und der Welt los ist

OZ-Bild
Blitz-Einbrecher schlugen mit dem Hammer zu

Einbruch bei Juwelier in der Innenstadt / Kripo findet Teil der Beute