Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Methling will Bürgerentscheid zum Traditionsschiff
Mecklenburg Rostock Methling will Bürgerentscheid zum Traditionsschiff
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:33 15.07.2013
Die Rostocker sollen per Entscheid selbst bestimmen, wo künftig das noch im Iga-Park befindliche Traditionsschiff „Dresden“ andocken soll. Quelle: Norbert Fellechner
Rostock

Die Rostocker sollen selbst entscheiden, wo das Traditionsschiff „Dresden“ zukünftig liegen soll – per Bürgerentscheid. Am 22. September kann parallel zur Bundestagswahl abgestimmt werden, ob das schwimmende Museum in den Stadthafen geschleppt wird oder in Schmarl am Iga-Park bleibt. So stellt es sich jedenfalls Roland Methling (UFR) vor. Der Oberbürgermeister begründet seinen Vorstoß mit einer Unterschriftensammlung für eine Verlegung des Traditionsschiffes. Aus der Politik kommt Widerstand.

THOMAS NIEBUHR

Anzeige