Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Rostock Zeit für einen Wandel mit neuen Ideen
Mecklenburg Rostock Zeit für einen Wandel mit neuen Ideen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 30.08.2013
Jeannine Pflugradt (40) will für die SPD in den Bundestag.

Jeannine Pflugradt (40) kandidiert für die SPD. Die zweifache Mutter ist Mitglied der Partei seit 2002 und hat in ihrem Heimatort Neustrelitz den Fraktionsvorsitz der SPD seit 2009 inne.

Warum stellt sie sich der Wahl: Ich engagiere mich für einen Politikwechsel in Deutschland. Die Vorstellung, gemeinsam in einem Land zu leben, in dem wirtschaftliche Stärke und soziale Gerechtigkeit gleichermaßen möglich sind, hat mich bewogen, für den Deutschen Bundestag zu kandidieren. Es wird Zeit für einen neuen Aufbruch, denn die jetzige Bundesregierung steht still. Sie hat weder Ideen noch Visionen. Unsere Menschen sind unzufrieden.

Niedriglöhne, Finanzzockerei, hohe Mieten und Rentenungerechtigkeit zerren an der Substanz. Der Gemeinschaftssinn der Gesellschaft muss wiederbelebt werden. Deutschland muss stark und gerecht werden.

Das „Wir“ muss in den Vordergrund gebracht werden! Zuallererst sind hier die Rentenangleichung, die Einführung eines gesetzlichen Mindestlohns, die Mietpreis- und Finanzmarktkontrolle voranzutreiben.

Weiterhin muss die finanzielle Ausstattung der Kommunen und Gemeinden mit Geldern aus dem Bund zwingend verbessert werden. Sparsamkeit wird von Ländern und Gemeinden verlangt, im Bund zwar immer wieder beschworen, aber aus meiner Sicht nicht konsequent genug umgesetzt.

OZ

Anzeige